Schwerpunkte

Blaulicht

Jaguar in die Leitplanke gesetzt

22.05.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Mehrere tausend Euro Sachschaden verursachte eine 36-jährige Jaguar-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend auf der Bundesstraße 10 bei Esslingen-Zell. Die 36-Jährige befuhr gegen 21.20 Uhr mit einem angemieteten Jaguar die B 10 von Esslingen kommend in Richtung Plochingen. Kurz vor der Anschlussstelle Esslingen-Zell übersah sie ein unmittelbar vor ihr fahrendes Auto und wich, um ein Auffahren zu vermeiden, nach rechts aus. Hierbei streifte sie mit der rechten Fahrzeugseite auf einer Strecke von 50 Metern entlang der Leitplanke. Anstatt das Unfallgeschehen zu melden, entfernte sich die Fahrzeuglenkerin jedoch von der Unfallstelle. Nach der Mitteilung einer Unfallzeugin fahndeten mehrere Streifenwagenbesatzungen erfolglos nach dem Jaguar. Gegen 22.50 Uhr fiel der beschädigte Jaguar dann einer Polizeistreife in Plochingen auf, woraufhin eine Verkehrskontrolle folgte. Am Steuer des Jaguar saß nun der 38-jährige Ehemann der Unfallverursacherin. Auf den Unfallschaden angesprochen gab dieser an, dass seine Ehefrau den Pkw zum Unfallzeitpunkt gelenkt habe, was von dieser auch bestätigt wurde. Des Weiteren stellten die Beamten bei dem 38-Jährigen Alkoholgeruch fest, weshalb dieser eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und seinen Führerschein abgeben musste.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Bauwagen aufgebrochen

OSTFILDERN (lp). Einen Bauwagen im Gewann Auchtwiesen haben Unbekannte über das vergangene Wochenende aufgebrochen. Zwischen Samstag, 20.30 Uhr, und Dienstag, 18 Uhr, drangen die Einbrecher zunächst über ein Fenster gewaltsam in einen Schuppen auf dem Gartengrundstück ein und durchsuchten ihn.…

Weiterlesen

Vorfahrt missachtet

NÜRTINGEN (lp). Auf 14 000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag an der Einmündung Robert-Bosch-Straße / Schlesierstraße entstanden ist. Eine 34-Jährige befuhr gegen 13.15 Uhr mit ihrer Mercedes A-Klasse die Robert-Bosch-Straße und wollte an der…

Weiterlesen

Pedelec-Fahrer übersehen

NEUFFEN (lp). Nach derzeitigen Erkenntnissen leicht verletzt wurde ein 79-jähriger Pedelec-Fahrer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagvormittag an der Einmündung Burgstraße / Eberhardstraße ereignet hat. Ein 75-Jähriger war gegen 10.30 Uhr mit seinem VW Golf auf der Eberhardstraße…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen