Schwerpunkte

Blaulicht

In Laden eingebrochen

28.06.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Eine größere Menge Zigaretten haben Unbekannte in der Nacht zum Dienstag beim Einbruch in einen Laden am Rambouilletplatz in der Freiwaldaustraße erbeutet. Sie warfen gegen 0.30 Uhr mit einem Stein die Schaufensterscheibe ein, im Verkaufsraum entnahmen sie aus dem Regal etwa 15 bis 20 Stangen Zigaretten der Marken Marlboro und L&M im Wert von mindestens 1400 Euro und verschwanden wieder. Ein Zeuge konnte noch erkennen, dass zwei männliche Personen in Richtung Pfaffenhalde wegrannten. Am Schaufenster war ein Schaden von etwa 2000 Euro entstanden. Eine sofortige Fahndung blieb ohne Erfolg. Hinweise nimmt die Polizei in Kirchheim unter Telefon (0 70 21) 50 10 entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mann belästigt Passanten

ESSLINGEN (lp). Ein deutlich unter Alkoholeinfluss stehender 60-Jähriger ist nach der Belästigung mehrerer Passanten am Donnerstagnachmittag in der Esslinger Innenstadt von der Polizei in Gewahrsam genommen worden. Gegen 16.50 Uhr rückten die Beamten in die Pliensaustraße aus. Der Mann hatte…

Weiterlesen

Zu schnell bei Starkregen

KÖNGEN/WEILHEIM (lp). Ohne Verletzte endeten am Donnerstagmorgen zwei Unfälle auf der A 8 bei Köngen und Weilheim. Gegen 8.40 Uhr war ein Autofahrer auf der mittleren Spur der Autobahn in Richtung Karlsruhe unterwegs. Bei Köngen kam er bei Aquaplaning wegen zu hoher Geschwindigkeit mit seinem VW…

Weiterlesen

Einbruch in Zizishausen: Bargeld aus Nürtinger Firma gestohlen

NÜRTINGEN (lp). Ein Handwerksbetrieb in der Siemensstraße in Zizishausen ist im Zeitraum zwischen Donnerstagabend, 17.45 Uhr, und Freitagmorgen, 7 Uhr, ins Visier eines Einbrechers geraten. Der nun vom Polizeirevier Nürtingen gesuchte Täter schob zunächst einen Rollladen nach oben und öffnete…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen