Schwerpunkte

Blaulicht

In Jugendhaus eingebrochen

06.12.2021 12:05, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN. Das Jugendhaus in der Max-Eyth-Straße ist am Wochenende zum Ziel eines Einbrechers geworden. In der Zeit zwischen Samstag, 17.30 Uhr, und Sonntag, 16.55 Uhr, schlug ein Unbekannter eine Scheibe ein und verschaffte sich so Zutritt in das Gebäude. Die Räume im Inneren des Jugendhauses wurden durchsucht und eine Tür mit brachialer Gewalt aufgebrochen. Mit Bargeld in noch unbekannter Höhe flüchtete der Dieb. Zum hinterlassenen Sachschaden liegen noch keine Erkenntnisse vor. Der Polizeiposten Wendlingen hat die Ermittlungen aufgenommen. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall auf B313 in Nürtingen: Bei Rot auf die Kreuzung

Wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt das Polizeirevier Nürtingen gegen einen 31-Jährigen, der am Montagabend an der Kreuzung B 313 / Wendlinger Straße / Oberensinger Straße einen schadensträchtigen Verkehrsunfall verursacht hat. Der Mann war gegen 18.10 Uhr mit seinem…

Weiterlesen

Gegen Baum geprallt

FRICKENHAUSEN. Verletzungen bislang unbekannten Ausmaßes hat eine Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen erlitten. Die 53-Jährige befuhr gegen 6.45 Uhr mit ihrem Toyota die L 1250 von Nürtingen kommend in Richtung Frickenhausen. Kurz vor dem Ortsbeginn kam sie ausgangs einer…

Weiterlesen

Bei Rot über die Ampel

FILDERSTADT. Zwei Schwerverletzte und ein Schaden in Höhe von circa 25 000 Euro sind die Bilanz eines heftigen Verkehrsunfalls, der sich am Montagnachmittag in Bonlanden ereignet hat. Nach Ermittlungen der Esslinger Verkehrspolizei war eine 35-Jährige gegen 14.50 Uhr mit ihrem BMW von der B 27…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit