Blaulicht

Einbruch in Imbiss

20.02.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Ein unbekannter Einbrecher ist in der Nacht zum Donnerstag in ein Imbisslokal in der Kirchheimer Straße eingebrochen. Über ein gewaltsam geöffnetes Fenster gelangte der Eindringling zwischen 21 und 9 Uhr morgens ins Innere der Gaststätte, wo er nach Stehlenswertem suchte. Weil dort kein Bargeld aufbewahrt wird, musste sich der Täter ohne Beute wieder aus dem Staub machen. Der Sachschaden am Fenster dürfte 300 Euro betragen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rauchmelder schlägt Alarm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Einem Rauchmelder und einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass am Donnerstagvormittag in Echterdingen ein unbeaufsichtigter und eingeschalteter Herd nicht zu Schlimmerem geführt hat. Gegen 10.40 Uhr bemerkte ein Anwohner der Humboldtstraße den Alarm und…

Weiterlesen

Zigaretten gestohlen

ESSLINGEN (lp). Ein Tabakladen, der aktuell in einem freistehenden Container am Bahnhofsplatz untergebracht ist, ist in der Nacht zum Donnerstag ins Visier eines Einbrechers geraten. Der Unbekannte verschaffte sich zwischen 20.20 und 8.20 Uhr über ein Fenster, das mit einem Gitter und einem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen