Schwerpunkte

Blaulicht

In Gaststätte eingebrochen

13.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

REICHENBACH (lp). Auf das Geld in den Geldspielautomaten abgesehen hatte es ein Einbrecher, der in der Nacht zum Donnerstag in die Räume einer Gaststätte in der Bahnhofstraße eindrang. Der Unbekannte kletterte zu einem gekippten Fenster in einer Höhe von zwei Metern, öffnete es und stieg in den Gastraum ein. Dort hebelte er zwei Spielautomaten auf und entnahm das Bargeld in nicht bekannter Höhe. Unter Mitnahme von vier Flaschen Schnaps verließ er den Tatort. Sachschaden entstand in Höhe von über 1000 Euro.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Vermisste Seniorin wohlbehalten aufgefunden

PLOCHINGEN (lp). Ein glückliches Ende hat die Suche nach einer vermissten Seniorin am frühen Dienstagmorgen in Plochingen gefunden. Gegen 3.30 Uhr war die Polizei von Mitarbeitern eines Seniorenzentrums alarmiert worden, nachdem das Fehlen einer 83-Jährigen bemerkt wurde und erste Suchmaßnahmen…

Weiterlesen

Wohnhaus nach Gasgeruch evakuiert

NEUFFEN (lp). Ein Wohnhaus in der Straße Unterer Graben ist am Montagabend evakuiert worden, nachdem dort kurz vor 21.30 Uhr Gasgeruch festgestellt wurde. Die Feuerwehr, die mit fünf Fahrzeugen und 29 Einsatzkräften angerückt war, entdeckte gemeinsam mit Mitarbeitern der Stadtwerke ein Gasleck…

Weiterlesen

Teure Unachtsamkeit

LICHTENWALD (lp). Ein Schaden in Höhe von 15 000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag auf der L 1151 entstanden. Eine 74-Jährige war mit einem Mercedes-Benz GLK um 13.15 Uhr auf der Landstraße von Thomashardt kommend in Richtung Kreisgrenze unterwegs. Da sie nach links auf einen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen