Blaulicht

Im Darknet Drogen erworben

17.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Die Staatsanwaltschaft Stuttgart und das Rauschgiftdezernat der Kriminalpolizei Esslingen ermitteln gegen einen 36-Jährigen wegen des Verdachts des illegalen Betäubungsmittelhandels. Dem in Ostfildern wohnhaften Deutschen wird zur Last gelegt, Betäubungsmittel im Darknet bestellt und damit Handel getrieben zu haben. Der 36-Jährige befindet sich in Untersuchungshaft. Auf die Spur des polizeibekannten Mannes kamen die Rauschgiftermittler nach einem Hinweis einer anderen Polizeidienststelle, wonach der Verdächtige bei einem illegalen Shop im Darknet Ecstasy erworben haben soll. Die weiteren Nachforschungen erhärteten den Tatverdacht, worauf die Staatsanwaltschaft Stuttgart einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des Beschuldigten erwirkte. Am vergangenen Dienstag durchsuchten die Ermittler die Räumlichkeiten, wo sie auch den 36-Jährigen antrafen und vorläufig festnahmen. Bei ihm beschlagnahmten die Beamten über 500 Gramm Amphetamin, Streckmittel und unzähliges Verpackungsmaterial. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart wurde der 36-Jährige am Dienstag dem Haftrichter beim Amtsgericht Stuttgart vorgeführt, der Untersuchungshaft anordnete.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gegen Baum geprallt

NT-NECKARHAUSEN (lp). Glück im Unglück hatte eine 18-jährige Fahranfängerin am Karfreitag. Gegen 4.10 Uhr kam sie unmittelbar nach dem Ortsausgang von Neckarhausen nach rechts von der Fahrbahn ab, wo sie mit ihrem BMW frontal gegen einen Baum prallte. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der BMW…

Weiterlesen

Mit Inlinern verunglückt

AICHTAL-NEUENHAUS (lp). Ein achtjähriges Mädchen, das mit seinen Inlinern am Donnerstag kurz nach 16 Uhr unterwegs war, wollte im Einmündungsbereich die Schönaicher Straße an einem abgesenkten Bordstein ohne anzuhalten überqueren und stieß gegen einen Mercedes Viano. Das Mädchen wurde durch den…

Weiterlesen

Busfahrer attackiert

UNTERENSINGEN (lp). Weil ein zusteigender Fahrgast im Bereich der Esslinger Straße an der Haltestelle Blumenstraße dem Busfahrer ein bereits abgelaufenes Kurzstreckenticket vorlegte und der Busfahrer daraufhin die Mitnahme ablehnte, ist es zu einem Streitgespräch gekommen. Im weiteren Verlauf…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen