Schwerpunkte

Blaulicht

Hinten draufgekracht

18.08.2022 20:13, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FRICKENHAUSEN-TISCHARDT. In der Grafenberger Straße in Tischardt hat es am Mittwochmorgen einen Verkehrsunfall gegeben, bei dem sich zwei Personen verletzt haben. Die 44-jährige Fahrerin eines Pkw fuhr kurz vor 8 Uhr in Richtung Frickenhausen. Dabei erkannte sie laut Polizei zu spät, dass die vor ihr fahrende 51-jährige Autolenkerin vor einem Fußgängerüberweg anhalten musste und krachte in das Heck des Fahrzeugs. Die beiden Frauen wurden leicht verletzt, sie benötigten keinen Rettungsdienst. Der Schaden an den beiden Fahrzeugen liegt bei rund 8000 Euro. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Gebäudebrand

ALTBACH. Zwei schwer verletzte Person sowie Sachschaden in Höhe von mehreren hunderttausend Euro sind die Folge eines Gebäudebrandes am Sonntagmittag in der Wacholderstraße in Altbach. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es gegen 13.15 Uhr im Erdgeschoss des Einfamilienhauses zu einem…

Weiterlesen

Zwei Leichtverletzte

DETTINGEN UNTER TECK. Mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden sind zwei Autofahrer nach einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag in Dettingen unter Teck. Ein 47 Jahre alter Lenker eines Mercedes-Benz Vito befuhr gegen 14.15 Uhr die Kirchheimer Straße in Richtung Owen. Vor dem…

Weiterlesen

Mann kehrt in Nürtingen mit Eisenstange an Tatort zurück

NÜRTINGEN. Am Sonntagmorgen gegen 2 Uhr ist es in der Eugenstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei Männern gekommen. Nach zunächst verbal ausgetragenen Streitigkeiten schlug ein 21-Jähriger mit der Faust auf einen 27-Jährigen ein, wonach dieser leicht verletzt wurde. Ein…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit