Schwerpunkte

Blaulicht

Heftiger Auffahrunfall

14.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

METZINGEN (lp). Heftig gekracht hat es am Dienstagmorgen auf der B 312 in Höhe der Anschlussstelle Metzingen-Nord. Ein Lkw-Fahrer war gegen 8.30 Uhr in Richtung Riederich unterwegs und wechselte an der Abfahrt Metzingen-Nord auf die Ausfädelspur. Offenbar bemerkte der Fahrer, dass er falsch war und zog seinen Lkw wieder zurück. Dabei übersah er, dass eine 49-Jährige sich mit ihrem Citroën Berlingo bereits auf Höhe des hinteren Drittels des Lastwagens befand. Nur durch eine Notbremsung gelang es ihr, das Auffahren auf den Lkw zu vermeiden. Ein hinter dem Berlingo fahrender 39-jähriger Mercedes-Fahrer reagierte zu spät und krachte trotz einer Notbremsung ins Heck des Berlingo. Weil er dabei noch versucht hatte, nach links auszuweichen, kam es zusätzlich noch zur Kollision mit dem entgegenkommenden VW Touran eines 41-Jährigen. Eine 30-jährige VW-Polo-Fahrerin hinter dem Berlingo konnte ebenfalls nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte in die Unfallstelle. Der Fahrer des unbekannten Lkw setzte seine Fahrt in Richtung Riederich fort. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Alle beteiligten Pkw waren nach der Kollision so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden wird auf insgesamt knapp 33 000 Euro geschätzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen musste die Bundesstraße voll gesperrt werden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kuh in Beuren gestohlen

BEUREN (lp). Eine 16 Monate alte schwarze Galloway-Kuh ist am Wochenende offensichtlich von einer Kuhweide in Beuren gestohlen worden. Zwischen Freitagnachmittag, 17 Uhr, und Sonntagabend, 19 Uhr, begab sich ein Unbekannter auf die umzäunte Wiese und transportierte das Tier ab. Die Kuhweide…

Weiterlesen

Kind bei Verkehrsunfall verletzt

NÜRTINGEN (lp). Schwere Verletzungen hat ein Fünfjähriger bei einem Verkehrsunfall am Sonntagvormittag in der Römerstraße erlitten. Ein 35-Jähriger war gegen 11.10 Uhr mit seinem Seat Ibiza auf der Straße unterwegs und erfasste kurz nach der Einmündung zum Holderweg den Jungen, der nach ersten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen