Blaulicht

Handydiebe in der S-Bahn

15.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (bp). Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag, 13. Januar, in der S-Bahn der Linie S1 einem Reisenden das Mobiltelefon gestohlen. Ersten Erkenntnissen zufolge stieg der 21-Jährige gegen 3 Uhr an der Haltestelle Stuttgart-Stadtmitte in die Bahn in Richtung Esslingen ein. Kurz danach schlief er ein und bemerkte den Diebstahl erst, als er gegen 4.30 Uhr in Höhe Wendlingen aufwachte. Ähnlich erging es einem 22-jährigen Reisenden, der in derselben Nacht gegen 4.15 Uhr an der Haltestelle Stuttgart-Schwabstraße in eine S-Bahn in Richtung Leonberg einstieg und kurz danach einschlief. Als er etwa eine Stunde später aufwachte, bemerkte er den Diebstahl seines Handys. Hinweise zu den Vorfällen nimmt das zuständige Bundespolizeirevier Stuttgart unter der Telefonnummer (07 11) 87 03 50 entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Person auf Autobahn erfasst

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend, gegen 21 Uhr, auf der A 8, auf der Anschlussstelle Stuttgart-Flughafen/Messe in Fahrtrichtung München. Der 61 Jahre alte Fahrer eines BMW hielt auf dem rechten Fahrstreifen der parallel zur Autobahn verlaufenden…

Weiterlesen

Auf die Leitplanke gefahren

WENDLINGEN (lp). Aus ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer am späten Sonntagabend auf eine Leitplanke gefahren und hat sich den Tank seines Fahrzeugs aufgerissen. Der 45-Jährige war gegen 23.10 Uhr auf der B 313 von der Autobahn kommend in Richtung Plochingen unterwegs. Kurz nach der…

Weiterlesen

Baggermeißel gestohlen

ESSLINGEN (lp). Einen 200 Kilogramm schweren Baggermeißel haben Unbekannte zwischen Samstag, 13.30 Uhr, und Montag, 7.15 Uhr, von einer Baustelle in der Alleenstraße gestohlen. Der Wert des Diebesgutes wird auf 8000 Euro beziffert. Da zum Abtransport des Meißels mehrere Personen und ein…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen