Schwerpunkte

Blaulicht

Handtasche auf Herd abgelegt

17.09.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Eine auf einem Herd abgelegte Handtasche hat am Donnerstagmorgen zu einer Alarmierung der Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei geführt. Gegen 5.40 Uhr rückten die Helfer in den Eichwasenring aus, da von Zeugen ein Brand in einem Mehrparteienhaus gemeldet worden war. Vor Ort stellte sich heraus, dass in der Küche einer Wohnung eine auf einem eingeschalteten Herd liegende Handtasche zu qualmen begonnen hatte, was zu einer erheblichen Rauchentwicklung führte. Die 79-jährige Bewohnerin konnte die Handtasche selbst in die Spüle neben dem Herd ziehen. Alle Bewohner des Gebäudes blieben unverletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge dürfte nur geringer Sachschaden an der Handtasche samt Inhalt entstanden sein.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Polizei hilft Frauen mit Kindern aus dem Wald

NEIDLINGEN (lp). Eine Streife des Polizeireviers Kirchheim ist am Donnerstagabend einer Mutter mit ihren drei Kindern und einer Begleiterin zu Hilfe geeilt. Die 43-Jährige befand sich mit ihren Kindern im Alter von sechs bis elf Jahren und einer weiteren Frau im Wald beim Neidlinger Wasserfall.…

Weiterlesen

In Firma eingebrochen

PLOCHINGEN (lp). In eine Firma in der Brühlstraße ist ein Unbekannter am Freitag in den frühen Morgenstunden eingebrochen. Vermutlich kurz nach drei Uhr hebelte der Einbrecher ein Fenster auf der Gebäuderückseite des Betriebs auf und verschaffte sich so Zugang ins Innere. Durch das Aufhebeln…

Weiterlesen

Radfahrer bei Unfall verletzt

NÜRTINGEN (lp). Ein Auffahrunfall hat sich am Donnerstagmorgen in der Carl-Benz-Straße ereignet. Kurz nach 9.30 Uhr befuhr ein 49-Jähriger mit seinem Fahrrad die Carl-Benz-Straße in Richtung Neuffener Straße. Aufgrund nicht ausreichendem Sicherheitsabstand prallte er gegen den vor ihm…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen