Blaulicht

Grün für beide?

27.12.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden in Höhe von 4000 Euro kam es am Dienstag um 16.10 Uhr am Ortseingang von Oberensingen. Der 65-jährige Fahrer eines BMW X1 befuhr die B 313 von Plochingen kommend in Richtung Nürtingen auf der rechten der beiden Fahrspuren. Zeitgleich wollte eine 20-jährige Fahrerin eines Daimler C 220 von der Bunsenstraße kommend die Kreuzung geradeaus in Richtung Oberensinger Straße überqueren. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Da beide Beteiligten angaben, dass die Lichtzeichenanlage für sie Grün gezeigt hatte, sucht das Polizeirevier Nürtingen noch Unfallzeugen, welche sich unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 melden können.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Baucontainer aufgebrochen

LICHTENWALD (lp). Einen Baucontainer haben unbekannte Täter im Laufe des vergangenen Wochenendes aufgebrochen. Der Container war an der Kreisstraße 1209/Königseichenstraße nach der Kreuzung mit der L 1151 bei Thomashardt in Richtung Ebersbach auf einem Lagerplatzes eines Bauunternehmens in der…

Weiterlesen

Unfall mit drei Fahrzeugen

FILDERSTADT (lp). Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr ist es am Montagmorgen nach einem Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen auf der B 27 in Fahrtrichtung Stuttgart zwischen Aich und Filderstadt gekommen. Um 7.30 Uhr fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Audi im stockenden Verkehr auf…

Weiterlesen

Jugendlicher in Unterführung am Nürtinger Busbahnhof beraubt

NÜRTINGEN (lp). Nach drei etwa 20 Jahre alten Männern fahndet die Kriminalpolizei Esslingen nach einem Vorfall, der sich am Sonntagnachmittag in der Unterführung vom Zentralen Omnibusbahnhof in Richtung Plochinger Straße ereignet haben soll. Ein 17 Jahre alter Jugendlicher war gegen 15.40 Uhr…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen