Blaulicht

Großeinsatz nach Gasgeruch

02.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Der Geruch nach Gas in einem Seniorenheim in der Jahnstraße hat am Samstagvormittag einen Großeinsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei ausgelöst. Gegen 10.20 Uhr wurde durch das Personal im Erdgeschoss Gasgeruch wahrgenommen und die Rettungsleitstelle alarmiert. Der Gefahrenbereich wurde durch Polizeikräfte abgesperrt, anschließende Messungen durch die Feuerwehr sowie den Notdienst des zuständigen Energieversorgers verliefen negativ, sodass der Einsatz keine Auswirkungen auf die Bewohner des Heimes nach sich zog und um 11 Uhr beendet werden konnte. Die Feuerwehr Kirchheim war mit fünf Fahrzeugen und 27 Einsatzkräften im Einsatz, der Messzug der Feuerwehr Ostfildern mit drei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften sowie der Rettungsdienst und vier Streifenwagenbesatzungen der Polizei kamen dazu.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Zahlreiche Fahrzeuge beschädigt

ESSLINGEN (lp). Im Laufe des Wochenendes sind zahlreiche Fahrzeuge in Oberesslingen beschädigt worden. In der Zeit von Samstag, 17 Uhr, bis Sonntag, 11.15 Uhr, sind in der Plochinger Straße in Oberesslingen drei Fahrzeuge beschädigt worden. Die beiden Mercedes und der Mazda waren vor den…

Weiterlesen

Fräsmaschine in Brand

DENKENDORF (lp). Ein technischer Defekt an einer Kunststofffräsmaschine könnte den ersten Ermittlungen zufolge die Ursache für den Brand in einer Firma in der Köngener Straße am Montagmorgen gewesen sein. Gegen fünf Uhr wurde der Hausmeister durch den Alarm der Rauchmelder alarmiert. Dieser…

Weiterlesen

Essen auf Herd vergessen

ESSLINGEN (lp). Zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr und Rettungskräften kam es am Sonntagabend im Goerdelerweg. Gegen 20.10 Uhr wurde aufgrund starker Rauchentwicklung in einem Wohnhaus die Feuerwehr verständigt. Wie sich anschließend herausstellte, war ein 67-jähriger Bewohner eingeschlafen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen