Schwerpunkte

Blaulicht

Gleise überquert und Regionalzug ausgebremst

09.06.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU/WENDLINGEN (lp). Ein bislang unbekannter Mann hat am Dienstagmittag bei Wernau unerlaubt die Bahngleise überquert und damit einen herannahenden Regionalzug zu einer Schnellbremsung gezwungen. Nach bisherigen Erkenntnissen überquerte der Unbekannte gegen 14.15 Uhr die Schienen zwischen Wernau und Wendlingen und lief anschließend offenbar im Gegengleis weiter in Richtung des Bahnhofs Wernau. Der Triebfahrzeugführer eines herannahenden Regionalzuges Richtung Immendingen leitete beim Erkennen der Person umgehend eine Schnellbremsung ein, wodurch ein Zusammenprall mit dem Mann verhindert wurde. Der Unbekannte entfernte sich daraufhin und konnte trotz einer Fahndung der Landes- und Bundespolizei nicht gefunden werden. Die im Zug befindlichen Reisenden blieben nach bisherigem Kenntnisstand unverletzt.

Bei dem mutmaßlichen Täter soll es sich den Angaben nach um einen älteren Mann mit südländischem Erscheinungsbild handeln. Er soll mit einer beige-grauen Mütze sowie einem braun-roten Pullover bekleidet gewesen sein. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachts des Gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr ermittelt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (07 11) 87 03 50 zu melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kontrolle über Auto verloren - Unfall auf A8 bei Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Am Freitag landete eine Autofahrerin auf der A 8 bei Wendlingen in den Leitplanken. Gegen 9 Uhr fuhr die 30-Jährige mit ihrem Opel in Richtung Stuttgart. Zwischen den Anschlussstellen Kirchheim-West und Wendlingen wollte sie vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechseln.…

Weiterlesen

Schuppen in Brand geraten

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). In Leinfelden ist am Freitagmorgen in einem Gartenschuppen aus noch unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Die Rettungs- und Einsatzkräfte rückten gegen 5.25 Uhr in die Gladiolenstraße aus, nachdem der Brand der Leitstelle gemeldet worden war. Trotz des…

Weiterlesen

Mit geparktem Pkw kollidiert

ESSLINGEN (lp). Mit wohl schweren Verletzungen musste ein Radfahrer nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend in der Pliensauvorstadt vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert werden. Der 28-jährige Radler befuhr gegen 18.40 Uhr die Spitalsteige abwärts und bog nach rechts in die Hohe…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen