Schwerpunkte

Blaulicht

Geldautomat gesprengt

08.12.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Einen Geldautomaten haben Täter am frühen Freitagmorgen in der Häuserwiesenstraße im Stadtteil Oberaichen gesprengt und ausgeplündert. Gegen 3.45 Uhr wurden Anwohner durch einen lauten Knall geweckt und sahen noch zwei Männer auf einem Motorroller in Richtung Musberg/Stuttgart-Rohr flüchten. Wie sich herausstellte, hatten die Männer den Geldautomat mittels eines Sprengsatzes geöffnet. Fahndungsmaßnahmen mit zahlreichen Streifenwagen verliefen bislang negativ. Die Höhe des Diebesgutes ist noch nicht bekannt. Der Raum, in dem der Geldautomat aufgestellt war, wurde komplett zerstört. Die Wucht der Detonation war so groß, dass auch eine Glastür eines benachbarten Geschäfts zerstört wurde. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens 30 000 Euro. Die Männer sollen schlank und dunkel bekleidet gewesen sein. Beide trugen weite Jacken, ähnlich einer Windjacke. Einer der beiden war mit einer hellen Wollmütze mit Sehschlitzen maskiert und hatte an beiden Oberarmen seiner Jacke zwei quer verlaufende, reflektierende Streifen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Esslingen unter der Telefonnummer (07 11) 3 99 00 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mutmaßlicher Autodieb gefasst

AICHTAL/STUTTGART-BAD-CANNSTATT (lp). Nach dem Diebstahl eines hochwertigen Pkw in Aichtal-Neuenhaus in der Nacht zum Mittwoch haben Beamte der Polizeipräsidien Stuttgart und Reutlingen den 50-jährigen Verdächtigen kurz nach der Tat nach einem mit dem gestohlenen Fahrzeug verursachten…

Weiterlesen

Jugendlicher von Pkw erfasst

FILDERSTADT (lp). Leichte Verletzungen hat ein Jugendlicher am Dienstagvormittag erlitten, nachdem er in Bernhausen bei Rot über eine Fußgängerampel gelaufen war. Mehrere Schüler hatten gegen 11.20 Uhr die Tübinger Straße von der Oschatzer Straße kommend an einer Fußgängerfurt überquert.…

Weiterlesen

Von der Fahrbahn abgekommen

AICHTAL/NÜRTINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat sich die Fahrerin eines Peugeot bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Aichtal und Nürtingen zugezogen. Die 51-Jährige war gegen 13.15 Uhr auf der Landesstraße 1185 in Richtung Nürtingen unterwegs, als sie aufgrund von Unachtsamkeit…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen