Blaulicht

Gegen Pkw gelaufen und gestürzt

11.02.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Nach derzeitigem Kenntnisstand leichte Verletzungen hat sich eine 69-Jährige bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag in Echterdingen zugezogen. Die Fußgängerin lief kurz nach 17 Uhr zunächst auf dem Gehweg der Hauptstraße und wollte diese überqueren. Deshalb hielt eine in dieselbe Richtung fahrende Mercedesfahrerin an, um der Frau das Überqueren zu ermöglichen. Eine nachfolgende, 21 Jahre alte Fahrerin eines Ford Fiesta überholte daraufhin den Mercedes über die Gegenfahrspur. Die 69-Jährige lief gegen die rechte Seite des Ford und stürzte zu Boden. Sie wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Am Ford entstand augenscheinlich kein Schaden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Autofahrer überfallen - Auto gestohlen

OSTFILDERN-RUIT (lp). Ein Autofahrer ist in der Nacht zum Freitag in Ruit offenbar Opfer eines Raubüberfalls geworden. Der 38-Jährige war kurz nach 3 Uhr mit seinem Smart in der Roßbergsstraße unterwegs, als plötzlich ein Mann auf der Fahrbahn stand und ihn anhielt. Der Unbekannte trat nach…

Weiterlesen

Von der Fahrbahn abgekommen

UNTERENSINGEN (lp). Nach einem Verkehrsunfall, der sich in der Nacht zum Freitag, gegen 0.20 Uhr, in der Unterensinger Straße ereignet hat, wird gegen den Unfallverursacher wegen Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt. Der 19-Jährige war mit seinem Audi in Fahrtrichtung…

Weiterlesen

Rauch in der Küche

OSTFILDERN (lp). Rauchentwicklung in der Küche einer Wohnung in der Waldstraße hat am Freitagnachmittag Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan gerufen. Eine Anwohnerin teilte gegen 13.30 Uhr über Notruf mit, dass es in der Küche der Nachbarin rauche und der Rauchmelder angeschlagen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen