Schwerpunkte

Blaulicht

Gegen Leitplanke geprallt

29.01.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Offenbar aufgrund gesundheitlicher Probleme hat eine 43-Jährige am Donnerstagabend auf der B 27 einen Verkehrsunfall verursacht. Gegen 19.40 Uhr war die Frau mit ihrem VW Passat auf der Bundesstraße in Richtung Stuttgart unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Filderstadt-Ost verlor sie die Kontrolle über ihren Wagen und prallte mehrmals gegen die Mittelleitplanke, wo der VW schließlich zum Stehen kam. Ersthelfer kümmerten sich um die wohl unverletzt gebliebene 43-Jährige, die nach notärztlicher Erstversorgung zur weiteren Untersuchung vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht wurde. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf 18 000 Euro. Der Passat wurde abgeschleppt. Im Zuge der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten musste die B 27 in Richtung Stuttgart zunächst voll gesperrt werden. Später konnte der Verkehr einspurig vorbeigeleitet werden, bis auch der linke Fahrstreifen gegen 21.15 Uhr wieder befahrbar war. Auch die Feuerwehr war mit sechs Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften zu Unfallstelle ausgerückt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall auf A 8 bei Kirchheim

KIRCHHEIM (lp). Mehrere Fahrzeuge stießen am Donnerstag auf der A 8 bei Kirchheim zusammen. Gegen 14.15 Uhr fuhr ein Sattelzug auf der mittleren Spur der Autobahn in Richtung Stuttgart. Bei der Anschlussstelle Kirchheim/Teck Ost überholte ihn ein VW auf der linken Spur. Hinter dem Golf war ein…

Weiterlesen

Verdächtiger bedroht Polizistin mit Messer in Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Ein tatverdächtiger Ladendieb hat am Mittwochnachmittag auf seiner Flucht eine Polizeibeamtin mit einem Messer bedroht. Einer Streife des Polizeipostens Wendlingen wurde kurz nach 17 Uhr ein Ladendiebstahl in einem Discounter mitgeteilt. Als die Beamten einen Tatverdächtigen an…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen