Blaulicht

Gefährliches Überholmanöver auf Beurener Steige und Streit zwischen Autofahrern

05.02.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ERKENBRECHTSWEILER (lp). Das Polizei-revier Nürtingen sucht unter Telefon (0 70 22) 9 22 40 nach einem Verkehrsteilnehmer, der am Montagnachmittag auf der Beurener Steige durch ein Überholmanöver gefährdet worden ist und Zeugen zu einer anschließenden Auseinandersetzung zweier Verkehrsteilnehmer. Ein 25-Jähriger befuhr mit einem silberfarbenen Ford kurz nach 16 Uhr die Steige bergauf in Richtung Erkenbrechtsweiler. Auf einem geraden Abschnitt überholte er den vorausfahrenden schwarzen Mercedes Kombi eines 64 Jahre alten Mannes. Der bislang unbekannte Fahrer eines entgegenkommenden Fahrzeugs musste offenbar abbremsen, um eine Kollision mit dem Ford zu vermeiden. Kurze Zeit später hielten die beiden bergauf fahrenden Autofahrer am Ortsbeginn von Erkenbrechtsweiler in der Kirchheimer Straße an. Der 25-Jährige stieg aus und lief zu dem Mercedes. Der 64-Jährige wollte jedoch weiterfahren. Als sich ihm der jüngere Fahrer in den Weg stellte, gab es eine Berührung zwischen dem anfahrenden Kombi und dem 25-Jährigen, der daraufhin zu Boden fiel. Anschließend stand er auf und schlug so heftig auf den Mercedes ein, dass die Windschutzscheibe zu Bruch ging. Gegen beide Fahrer wurden Strafverfahren eingeleitet.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbrecher unterwegs

KIRCHHEIM (lp). Am Donnerstag ist in ein Mehrfamilienhaus in der Weiherstraße in Jesingen eingebrochen worden. Bislang unbekannte Täter gelangten in der Zeit zwischen 13 und 19.30 Uhr durch ein aufgehebeltes Fenster ins Innere einer Erdgeschosswohnung. Dort wurde in nahezu allen Zimmern das…

Weiterlesen

Bei Spurwechsel nicht aufgepasst

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat eine 28-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend davongetragen. Gegen 18.45 Uhr wechselte ein 54 Jahre alter Sattelzug-Fahrer, der auf der B 27 in Richtung Stuttgart unterwegs war, kurz vor der Ausfahrt Stetten mit…

Weiterlesen

Boiler in Brand geraten

FILDERSTADT (lp). Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist am Freitagmittag, gegen 13 Uhr, ein Boiler im Untergeschoss eines Geschäfts in der Aicher Straße in Bernhausen in Brand geraten. Er konnte rasch von der Feuerwehr, die mit fünf Fahrzeugen und 29 Einsatzkräften ausgerückt war,…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen