Schwerpunkte

Blaulicht

Gasgrill in Flammen

25.02.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Der Brand eines Gasgrills im Garten eines Hauses in der Straße Wittumhalde hat am Mittwochabend zum Einsatz von Feuerwehr und Polizei geführt. Gegen 18.20 Uhr waren die Einsatzleitstellen von Feuerwehr und Polizei alarmiert worden, nachdem sich der Grill bei der Inbetriebnahme entzündet hatte. Die Feuerwehr, die mit sechs Fahrzeugen und 34 Feuerwehrleuten im Einsatz war, konnte den Brand schnell löschen, sodass außer an dem Grill selbst kein nennenswerter Schaden entstanden sein dürfte. Wie sich herausstellte, dürfte ein technischer Defekt am Verbindungsschlauch brandursächlich gewesen sein. Verletzt wurde niemand.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rüttelplatte gestohlen

FILDERSTADT-BONLANDEN (lp). Auf eine Rüttelplatte hatten es unbekannte Diebe in den vergangenen Tagen auf einer Baustelle in der Hornbergstraße abgesehen. Im Zeitraum vom 6. April bis Dienstag verschafften sich die Täter Zutritt zu der Baustelle in Bonlanden und entwendeten die Rüttelplatte im…

Weiterlesen

In Büro eingebrochen

ALTBACH (lp). In das Büro einer Firma in der Esslinger Straße ist ein Unbekannter in der Nacht von Montag auf Dienstag eingebrochen. Zwischen 17.30 und 9.20 Uhr hebelte der Einbrecher ein Fenster auf und verschaffte sich so Zugang zu dem Büroraum. Diesen durchwühlte er nach Wertvollem. Soweit…

Weiterlesen

Mutmaßlicher Einbrecher in Haft

KIRCHHEIM (lp). Wegen des Verdachts des Wohnungseinbruchsdiebstahls ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die in Tübingen angesiedelte Ermittlungsgruppe Eigentum der Kriminalpolizei Esslingen gegen einen 25-jährigen, einschlägig vorbestraften Wohnsitzlosen. Der Mann befindet sich…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen