Blaulicht

Fußgängerin auf angefahren

05.12.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Am Dienstagmorgen ist eine 33-jährige Frau auf einem Fußgängerüberweg in der Hauptstraße in Zell von einem unbekannten Pkw-Fahrer angefahren und verletzt worden. Die Fußgängerin überquerte gegen 7.20 Uhr den Zebrastreifen von der Bachstraße kommend in Richtung Bahnhof, als ein grau-beiger Pkw, ähnlich einem SUV bzw. Geländewagen, auf sie zugefahren kam. Die 33-Jährige konnte sich eigenen Angaben zufolge nur durch einen Sprung auf die Mittelinsel vor einer Frontalkollision retten, wurde aber dennoch von dem Fahrzeug am Arm getroffen und leicht verletzt. Der Fahrer des Wagens kam nach einer Vollbremsung kurz nach dem Fußgängerüberweg zum Stehen. Nach einem kurzen Gespräch mit der 33-Jährigen fuhr er in Richtung Oberesslingen davon. Der Unfallverursacher ist 55 bis 70 Jahre alt, hat ein schlankes Gesicht, graue Haare und einen grauen Vollbart. Er trug eine Brille. Die Frontscheibe des Pkw war offenbar bis auf ein kleines Sichtfenster zugefroren. Das Polizeirevier Esslingen sucht unter der Telefonnummer (07 11) 3 99 03 30 nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum gesuchten Pkw bzw. dem Fahrer geben können.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbrecher unterwegs

WERNAU/BALTMANNSWEILER (lp). Über ein aufgehebeltes Kellerfenster ist am Samstag in der Zeit zwischen 15 und 18 Uhr in ein Wohnhaus in der Zinkstraße in Baltmannsweiler eingebrochen worden. Beim Durchwühlen sämtlicher Räume nahm der Einbrecher ersten Erkenntnissen nach Schmuck und Bargeld von…

Weiterlesen

Geschlagen und bedroht

WENDLINGEN/KIRCHHEIM (lp). Ein Unbekannter hat am Samstagnachmittag gegen 17.45 Uhr einen 14-Jährigen am Bahnhof Kirchheim geschlagen, getreten und bedroht. Nach derzeitigen Erkenntnissen kam es zwischen den zwei Jugendlichen offenbar zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung, in deren…

Weiterlesen

Zu schnell unterwegs

WENDLINGEN (lp). Nicht angepasste Geschwindigkeit ist den Ermittlungen zufolge die Ursache für einen schadensträchtigen Verkehrsunfall am Sonntagmittag auf der Stuttgarter Straße. Eine 18-Jährige bog gegen 12.15 Uhr mit ihrem Citroen C4 aus Richtung Unterensingen kommend nach rechts auf die…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen