Schwerpunkte

Blaulicht

Fußgänger schwer verletzt

26.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Schwere Verletzungen erlitt ein Fußgänger bei einem Unfall am Montag, als er von einem ausparkenden Pkw erfasst wurde. Kurz nach 12 Uhr fuhr ein 53-Jähriger mit seinem Ford Fiesta rückwärts aus einer Parkbucht auf die Plochinger Straße ein und übersah einen 79-Jährigen auf dem Gehweg. Der versuchte vergeblich, durch einen Schritt auf die Fahrbahn den Zusammenstoß zu vermeiden. Durch die Berührung mit dem Wagen stürzte er auf die Fahrbahn und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er stationär in eine Klinik musste.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einkaufskorb gestohlen

WEILHEIM (lp). Ein Unbekannter hat am Montagabend zwischen 18.40 und 18.50 Uhr in der Kirchheimer Straße einer 45-Jährigen ihren Einkaufskorb entrissen. Wie erst im Laufe des Dienstags bei der Polizei zur Anzeige gebracht wurde, war die Frau zu Fuß unterwegs, als sich ihr der Täter unerkannt…

Weiterlesen

Häuschen auf Wertstoffhof aufgebrochen

ESSLINGEN (lp). Ein Häuschen auf einem Wertstoffhof in der Stettener Straße ist zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, 7.50 Uhr, ins Visier eines Kriminellen geraten. Zur Tatzeit brach der Unbekannte eine Tür auf und verschaffte sich so Zutritt zum Inneren. Dort suchte er nach Wertgegenständen…

Weiterlesen

Polizeibekannter Dieb verhaftet

PLOCHINGEN (lp). Nach mehreren Eigentumsdelikten befindet sich ein polizeilich einschlägig bekannter 23-Jähriger, bei dem zuletzt eine Bewährung widerrufen worden war, in Untersuchungshaft. Der Mann wurde am Montagmorgen festgenommen, nachdem er sich offenbar auf der Suche nach Bargeld in eine…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen