Blaulicht

Frau von Hund umgeworfen

17.02.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NECKARTENZLINGEN (lp). Am Samstagnachmittag gegen 15 Uhr wurde eine Frau beim Spazierengehen im Wald beim Eichwasen von einem Hund angesprungen und verletzt. Die 70-Jährige lief vom Spielplatz beim Eichwasen in den Wald und traf an einer Kreuzung auf zwei Hundehalterinnen, welche sich miteinander unterhielten. Einer der beiden Hunde war jedoch nicht angeleint. Dieser rannte der Geschädigten hinterher, sprang sie an und warf sie zu Boden, wobei sich die 70-jährige Frau leicht verletzte. Hinweise erbittet das Polizeirevier Nürtingen unter der Rufnummer: (0 70 22) 9 22 40.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rauchmelder schlägt Alarm

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Einem Rauchmelder und einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass am Donnerstagvormittag in Echterdingen ein unbeaufsichtigter und eingeschalteter Herd nicht zu Schlimmerem geführt hat. Gegen 10.40 Uhr bemerkte ein Anwohner der Humboldtstraße den Alarm und…

Weiterlesen

Zigaretten gestohlen

ESSLINGEN (lp). Ein Tabakladen, der aktuell in einem freistehenden Container am Bahnhofsplatz untergebracht ist, ist in der Nacht zum Donnerstag ins Visier eines Einbrechers geraten. Der Unbekannte verschaffte sich zwischen 20.20 und 8.20 Uhr über ein Fenster, das mit einem Gitter und einem…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen