Blaulicht

Frau mit Messer verletzt

11.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

FILDERSTADT (lp). Wie die Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Reutlingen mitteilen, hat ein 62-jähriger Mann aus Denkendorf am Montagmorgen gegen 10.35 Uhr eine Mitarbeiterin des Landratsamts Esslingen in der Außenstelle der Behörde in Bernhausen mit einem Messer verletzt. Die 58-jährige Frau erlitt eine Stichverletzung am Gesäß und musste in einer Klinik ambulant behandelt werden. Gegen den Verdächtigen wird wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt.

Der soziale Dienst des Landratsamts betreute die Familie des 62-Jährigen aufgrund vorliegender familiärer Probleme. In der Vergangenheit war es in diesem Zusammenhang bereits zu verbalen Konflikten und Drohungen gegenüber den Beschäftigten der Behörde gekommen. Ohne Terminvereinbarung betrat der 62-Jährige gegen 10.35 Uhr das Gebäude und begab sich in das Büro der 58-jährigen Mitarbeiterin im ersten Obergeschoss. Wortlos trat er hinter die Frau und stach mit einem Taschenmesser einmal zu, bevor er das Messer wegwarf und vor dem Büro das Eintreffen der Polizei abwartete. Widerstandslos ließ er sich festnehmen. Die genauen Hintergründe der Tat liegen noch im Dunkeln. Die angegriffene Frau war bislang mit Angelegenheiten, die den Beschuldigten betrafen, nicht befasst.

Die Kriminalpolizeidirektion Esslingen hat die Ermittlungen übernommen. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart beantragt die Unterbringung des psychisch auffälligen Beschuldigten in einer psychiatrischen Klinik.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Auf die Leitplanke gefahren

WENDLINGEN (lp). Aus ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer am späten Sonntagabend auf eine Leitplanke gefahren und hat sich den Tank seines Fahrzeugs aufgerissen. Der 45-Jährige war gegen 23.10 Uhr auf der B 313 von der Autobahn kommend in Richtung Plochingen unterwegs. Kurz nach der…

Weiterlesen

Baggermeißel gestohlen

ESSLINGEN (lp). Einen 200 Kilogramm schweren Baggermeißel haben Unbekannte zwischen Samstag, 13.30 Uhr, und Montag, 7.15 Uhr, von einer Baustelle in der Alleenstraße gestohlen. Der Wert des Diebesgutes wird auf 8000 Euro beziffert. Da zum Abtransport des Meißels mehrere Personen und ein…

Weiterlesen

Hoher Schaden bei Pkw-Brand

PLOCHINGEN (lp). Wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 15 000 Euro ist bei einem Pkw-Brand am Sonntagnachmittag in Plochingen entstanden. Eine 55 Jahre alte Frau war kurz vor 14 Uhr mit einer neun Jahre alten Mercedes C-Klasse im Anne-Frank-Weg unterwegs. Als sie Brandgeruch wahrnahm, hielt…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen