Schwerpunkte

Blaulicht

Frau belästigt

14.05.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL (lp). Am Freitagnachmittag stieg eine 20-jährige Frau aus einem Bus in der Mozart-/Schubertstraße aus und wollte nach Hause gehen. Nach einigen Metern bemerkte sie, dass sie verfolgt wurde. Die drei Männer sprachen die junge Frau an und erkundigten sich nach dem Inhalt ihrer Handtasche. Als die Frau von einem Täter an den Oberarmen festgehalten wurde, rief ein unbekannter Zeuge aus einiger Entfernung, ob alles in Ordnung wäre. Daraufhin entfernten sich die Männer zügig in Richtung Kirche. Die Täter werden wie folgt beschrieben: Der erste Mann war etwa 1,95 Meter groß, circa 23 Jahre alt, hatte eine Art Irokesenschnitt mit seitlich kurz rasierten Haaren, extrem gezupfte Augenbrauen, unreine Haut und trug eine Adidas-Jacke mit goldenen Streifen, eine Jeanshose und schwarze Turnschuhe. Der zweite Täter war circa 25 Jahre alt und 1,75 Meter groß, hatte sehr kurze Haare, er trug ein schwarzes T-Shirt und eine dicke Kette. Die dritte Person war mit einem weißen Achsel-Shirt bekleidet, ist etwa 20 Jahre alt und 1,70 Meter groß. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei Nürtingen unter der Telefonnummer (0 70 22) 9 22 40 in Verbindung zu setzen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Polizei warnt vor betrügerischen Anrufen

NÜRTINGEN/KREIS ESSLINGEN (lp). In letzter Zeit kommt es vermehrt zu Anrufen, in denen sich Telefonbetrüger als Polizeibeamte, andere Amtspersonen oder Angehörige ausgeben und versuchen, vorwiegend Senioren zur Übergabe von Bargeld und Wertgegenständen zu bewegen. Am Donnerstag haben Kriminelle…

Weiterlesen

Radfahrerin schwer gestürzt

NÜRTINGEN (lp). Schwere Verletzungen hat sich eine 59-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in der Straße Am Kelterberg zugezogen. Kurz nach 11 Uhr war die Radlerin auf der abschüssigen Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen fuhr die Frau…

Weiterlesen

Kleintransporter umgekippt

FILDERSTADT (lp). Am Donnerstag ist auf der B 27 ist ein Kleintransporter umgekippt. Die 26-jährige Fahrerin war zwischen Aichtal und Bonlanden unterwegs, als der Motor des Wagens überhitzte. Beim Lenken auf den Standstreifen geriet der Transporter nach rechts in den Grünstreifen. In der Folge…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen