Schwerpunkte

Blaulicht

Ford Transit gestohlen

19.09.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Gegen einen 15-jährigen Jugendlichen und einen 18-jähigen Heranwachsenden ermittelt das Polizeirevier Kirchheim, nachdem beide am frühen Mittwochmorgen in der Gaußstraße einen Ford Transit gestohlen und mit dem Auto eine Spritztour unternommen haben. Gegen 0.30 Uhr alarmierte eine Zeugin die Polizei, nachdem sie die beiden beobachtet hatte, wie sie mit dem Fahrzeug und aufheulendem Motor in der Tannenbergstraße umherfuhren. Auch würde der Fahrer den Wagen immer wieder abwürgen. Bei einer Fahndung wurde der Wagen im Hermann-Löns-Weg gefunden. Kurz darauf wurden auch die beiden Tatverdächtigen vorläufig festgenommen. Nachdem bei einem von ihnen der Fahrzeugschlüssel gefunden wurde, räumten sie den Diebstahl ein. Wie sich herausstellte, hatten die beiden den Wagen in der Gaußstraße gestohlen, wo der Ford unverschlossen abgestellt gewesen war. Den Zündschlüssel fanden sie ihm Wagen. Anschließend waren beide mit dem Ford in der Stadt umher gefahren. Einen Führerschein konnten beide nicht vorweisen, zudem ergab sich bei dem Älteren der Verdacht, dass er unter Drogeneinfluss stand. Nach Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wurden sie wieder auf freien Fuß gesetzt und sehen jetzt einem entsprechenden Ermittlungsverfahren entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mann nach versuchter Vergewaltigung in Haft

ESSLINGEN (lp). Die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen ermitteln gegen einen 23 Jahre alten Mann, der am Sonntagabend, 28. Juni 2020, versucht haben soll, eine 18-jährige Frau zu vergewaltigen. Der Mann befindet sich in Untersuchungshaft. Den bisherigen Ermittlungen…

Weiterlesen

Offene Autos angegangen

DEIZISAU (lp). Auf unverschlossen abgestellte Pkw hatte es ein Unbekannter in der Nacht zum Dienstag in Deizisau abgesehen. Zwischen Montagabend, 21 Uhr, und Dienstagmorgen, 8 Uhr, hielt sich der Täter im Wohngebiet Wert auf und suchte offensichtlich gezielt verschiedene Straßen nach…

Weiterlesen

Heftig in Leitplanken gekracht

REICHENBACH (lp). Wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 15 000 Euro dürfte am 1er BMW einer 23-Jährigen entstanden sein, als diese am Montagabend mit ihrem Wagen auf der B 10 in die Leitplanken gekracht ist. Die junge Frau befuhr die Bundesstraße gegen 18.10 Uhr aus Esslingen kommend in…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen