Schwerpunkte

Blaulicht

Flammen auf dem Balkon

16.04.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN. Zu einem Balkonbrand im siebten Stock eines Mehrfamilienhauses in der Esslinger Schelztorstraße sind am Mittwochnachmittag die Rettungskräfte ausgerückt. Eine Frau befand sich gegen 15.30 Uhr in ihrer Wohnung, als ein Rauchmelder anschlug und sie Flammen auf dem Balkon bemerkte. Noch vor dem Eintreffen der durch Zeugen verständigten Feuerwehr konnte die Frau den Brand selbst löschen. Nach einer ersten Schätzung entstand ein Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Ersten Erkenntnissen nach könnte eine Kerze den Brand ausgelöst haben. Gegen die Bewohnerin wurden Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung eingeleitet. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Gäste schlagen plötzlich zu

KÖNGEN. Eine mehrköpfige, bislang noch unbekannte Gruppe von sechs bis acht Männern tauchte am frühen Sonntagmorgen gegen 2.30 Uhr uneingeladen auf einer Geburtstagsparty auf, die auf einem privaten Wiesengrundstück außerhalb von Köngen, im Gewann „Halden“, stattfand. Nachdem die ungebetenen…

Weiterlesen

Betrunken geflohen

NEUHAUSEN. Am Sonntagmorgen ist es gegen 2.30 Uhr in der Kirchstraße in Neuhausen zu mindestens einem Zusammenstoß eines Autofahrers mit einem geparkten Pkw gekommen. Anschließend flüchtete der Autofahrer, ohne die Polizei zu verständigen. Nach derzeitigen Ermittlungen befuhr der 31-jährige…

Weiterlesen

Igelrettung mit vier Leichtverletzten

DENKENDORF. In der Nacht von Freitag auf Samstag ist es gegen 23.20 Uhr auf der L 1204 zwischen Denkendorf und Deizisau zu einem außergewöhnlichen Verkehrsunfall gekommen. Zwei Verkehrsteilnehmer, die aus Deizisau kamen, entschlossen sich, auf Höhe der Abzweigung Deizisauer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit