Schwerpunkte

Blaulicht

Filmreife Verfolgungsjagd

01.09.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Zu einem außergewöhnlichen Vorfall kam es am Freitagmittag gegen 16 Uhr in Esslingen in der Karl-Pfaff-Straße. Mehrere Zeugen teilten der Polizei über Notruf mit, dass ein Mann in der Nähe des Landratsamtes Elektronikschrott im Neckar entsorgen würde. Eine Streife des Reviers Esslingen konnte den von den Zeugen genannten dunkelgrauen Opel Astra mit griechischer Zulassung nach kurzer Verfolgung an der Maille-Kreuzung anhalten. Als der Fahrer kontrolliert werden sollte, beleidigte er die Beamten und flüchtete unvermittelt mit seinem Pkw. Seine Flucht führte über die Vogelsangbrücke in die Stuttgarter Straße. Hierbei fuhr er mit weit überhöhter Geschwindigkeit, missachtete das Rotlicht und zwang dadurch andere Autofahrer zu Vollbremsungen und Ausweichmanövern. Anschließend fuhr er entgegen der Einbahnstraße in die Karl-Pfaff-Straße und von dort an der Anschlussstelle Pliensauvorstadt entgegen der Fahrtrichtung auf die B 10 ein. Er wendete auf der B 10 und raste in Richtung Göppingen weiter. Als er an der Ausfahrt Esslingen-Zentrum die B 10 wieder verließ, verloren ihn die eingesetzten Streifen aus den Augen. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (07 11) 3 99 00 mit der in Verbindung zu setzen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Jugendlicher von Pkw erfasst

FILDERSTADT (lp). Leichte Verletzungen hat ein Jugendlicher am Dienstagvormittag erlitten, nachdem er in Bernhausen bei Rot über eine Fußgängerampel gelaufen war. Mehrere Schüler hatten gegen 11.20 Uhr die Tübinger Straße von der Oschatzer Straße kommend an einer Fußgängerfurt überquert.…

Weiterlesen

Von der Fahrbahn abgekommen

AICHTAL/NÜRTINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat sich die Fahrerin eines Peugeot bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Aichtal und Nürtingen zugezogen. Die 51-Jährige war gegen 13.15 Uhr auf der Landesstraße 1185 in Richtung Nürtingen unterwegs, als sie aufgrund von Unachtsamkeit…

Weiterlesen

Hund verursacht Auffahrunfall

BEMPFLINGEN (lp). Ein freilaufender Hund hat am Montagnachmittag auf der B 312 zu einem Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen geführt. Gegen 16 Uhr war ein 23-Jähriger mit einem Ford Ranger von Metzingen kommend in Richtung Stuttgart unterwegs. Auf Höhe Bempflingen rannte plötzlich…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen