Schwerpunkte

Blaulicht

Filmreife Flucht

13.08.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DEIZISAU/PLOCHINGEN (lp). Nicht ganz geklärt sind die Umstände für eine filmreife Flucht eines Zweiradfahrers vor einer Polizeistreife in Deizisau am Freitagmittag. Im Rahmen einer Streifenfahrt gegen 17 Uhr wurde durch eine Streife des Polizeireviers Esslingen ein orangefarbenes Krad, vermutlich der Marke KTM, im Bereich der Zeppelinstraße und des Amselwegs festgestellt. Beim Erkennen des Streifenwagens flüchtete der Kradlenker mit hoher Geschwindigkeit zunächst über Feld- und Verbindungswege in Richtung Wernau. Sämtliche Anhaltezeichen der Beamten wurden vom Kradlenker missachtet. Da dieser selbst vor Treppenstufen im Bereich einer Fußgängerbrücke im Bereich Im Bruckenwasen in Plochingen nicht halt machte und diese abwärts fuhr, brachen die Beamten die Verfolgung ab, um weitere Gefährdungen anderer Verkehrsteilnehmer und des Flüchtigen auszuschließen. Trotz sofortiger Hinzuziehung weiterer Streifenwagen und eines Polizeihubschraubers konnte der flüchtige Kradlenker nicht festgestellt werden. Zeugen, welche Angaben zum Kradlenker machen können, oder Geschädigte, welche durch die Fahrweise des Kradlenkers gefährdet wurden, werden gebeten, unter Telefon (07 11) 3 99 00 sachdienliche Hinweise mitzuteilen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Auffahrunfall im Kreisverkehr

KIRCHHEIM (lp). Am Montagmorgen hat sich im Kreisverkehr in der Nürtinger Straße ein Auffahrunfall ereignet. Kurz nach 7 Uhr befuhr eine 55-Jährige mit ihrem Dacia den Kreisverkehr und musste bei der Ausfahrt verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte ein nachfolgender 43-Jähriger zu spät und fuhr…

Weiterlesen

Diebe auf Baustelle unterwegs

ESSLINGEN (lp). Mehrere bislang unbekannte Diebe haben sich im Laufe des Wochenendes auf einer Baustelle in der Barbarossastraße zu schaffen gemacht. In der Zeit zwischen Freitag, 17 Uhr, und Montag, 7.30 Uhr, öffneten die Täter den Zaun, um auf das Baustellengelände zu gelangen. Im Anschluss…

Weiterlesen

Gartenhäuser beschädigt

NEUFFEN (lp). Mehrere Gartenhäuser in den Weinbergen haben Unbekannte vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigt. Am Sonntagvormittag, gegen 11.50 Uhr, verständigte ein Laubenbesitzer die Polizei, nachdem er feststellen musste, dass in der vergangenen Nacht sein Zaun um die Hütte…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen