Schwerpunkte

Blaulicht

Feuer im Büroraum

25.07.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Vermutlich aufgrund einer Zigarettenkippe brannte es am Mittwoch kurz vor Mitternacht in einem Büro im Gewerbepark in der Esslinger Straße. Der Betreiber eines Fitnessstudios im selben Haus im zweiten Stock bemerkte gegen 23.40 Uhr Rauch und Flammen aus dem Büro im Erdgeschoss und verständigte die Feuerwehr. Die Wehrmänner schlugen das Fenster ein und hatten den Brand rasch gelöscht. Das Feuer war im Bereich des Betts ausgebrochen und hatte auf das Inventar übergegriffen. Das Zimmer wird von einem rumänischen Pärchen bewohnt, das um 22.30 Uhr gegangen war. Sieben Feuerwehrfahrzeuge mit 33 Mann und sechs Rettungsfahrzeuge waren am Brandort. Der Schaden wird auf 20 000 Euro geschätzt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Rauch in Heizungskeller

OSTFILDERN-KEMNAT (lp). Eine Rauchentwicklung im Heizungskeller eines Mehrfamilienhauses in der Rosenstraße hat am Donnerstagabend, gegen 20.10 Uhr, die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei auf den Plan gerufen. Die Feuerwehr, die mit fünf Fahrzeugen und 24 Einsatzkräften…

Weiterlesen

Essen auf Herd vergessen

KIRCHEIM/ÖTLINGEN (lp). Der Alarm eines Rauchmelders aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus hat am frühen Freitagmorgen in der Steigstraße zum Einsatz der Rettungskräfte geführt. Gegen 0.45 Uhr alarmierten Nachbarn die Einsatzleitstelle, weil sie durch den Rauchmelder aufmerksam geworden…

Weiterlesen

Erneut Fahrzeuge aufgebrochen

ESSLINGEN (lp). Ein VW Passat, ein Mercedes Transporter und einen Lkw hat ein Unbekannter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag aufgebrochen. Zwischen 18 und 5.30 Uhr schlug der Dieb jeweils die Seitenscheiben der in der Palmenwaldstraße und in der Weilstraße geparkten Fahrzeuge ein und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen