Schwerpunkte

Blaulicht

Fast 45 Tage am Steuer

13.05.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erschreckende Bilanz einer Kontrolle des Güterverkehrs

NÜRTINGEN (lp). Einen bulgarischen Lastzug hat die Verkehrspolizei am Donnerstagabend bei einer Verkehrskontrolle in Nürtingen aus dem Verkehr gezogen. Beide Fahrer waren mit ihrem 40-Tonnen-Zug auf dem Weg von Griechenland nach Holland und seit nahezu 45 Tagen ohne ausreichende Pausen und Ruhezeiten fast ununterbrochen unterwegs.

Bei einer Schwerpunktkontrolle des gewerblichen Güterverkehrs hat die Verkehrspolizei gemeinsam mit Beamten des Hauptzollamtes Ulm am Donnerstag zwischen 16 und 22 Uhr insgesamt 17 Sattelzüge, Lkws, Transporter und zwei Reisebusse kontrolliert. Bei der Kontrolle auf dem Festplatz Oberensingen mussten 14 Fahrzeuge beanstandet werden. Bei diesen Fahrzeugen war entweder die Ladung nicht oder nicht korrekt gesichert oder die Lkws waren in einem so verkehrsunsicheren Zustand, dass eine Weiterfahrt bis zur Behebung der Mängel untersagt werden musste. Die Fahrer müssen sich teilweise gleich wegen mehrerer Verstöße verantworten.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Bilderstrecken

Blaulicht

Ohne Führerschein mit geklautem Auto unterwegs

STUTTGART/ESSLINGEN/KIRCHHEIM. Polizeibeamte haben am Sonntagnachmittag einen 19 Jahre alten Mann festgenommen, der im Verdacht steht, ohne einen Führerschein zu besitzen mit einem gestohlenen Auto unterwegs gewesen zu sein und die Anhaltesignale der Polizei missachtet zu haben.

Ein…

Weiterlesen

Rauchender Mülleimer

WENDLINGEN. Ein rauchender Mülleimer hat am Montagnachmittag in einer Flüchtlingsunterkunft in der Heinrich-Otto-Straße für Aufregung gesorgt. Feuerwehr und Polizei rückten gegen 16.10 Uhr aus, nachdem dort der Brandalarm ausgelöst hatte.

Wie sich herausstelle, hatte in einer Küche im…

Weiterlesen

Frau in S1 beleidigt und geschlagen

STUTTGART. Am Montagmittag beleidigte und attackierte eine bislang unbekannte Täterin eine junge Frau in einer S-Bahn in Richtung Kirchheim. Bisherigen Informationen zufolge soll die Unbekannte die 22 Jahre alte Frau zunächst gegen 13.30 Uhr in einer S-Bahn der Linie S1 von Böblingen nach…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit