Schwerpunkte

Blaulicht

Farbschmierer unterwegs

17.04.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Am Samstagabend beobachteten zwei Mitarbeiterinnen der Stadt Kirchheim, wie ein Mann im Bereich der Plochinger Straße Graffitis sprühte. Der Unbekannte beschmierte weiterhin mit grüner Metallic-Farbe hauptsächlich öffentliche Gebäude in der Innenstadt und der Wollmarktstraße. Der Sprayer benutzte eine 30 mal 30 Zentimeter große Cannabisblatt-Schablone. Die Frauen riefen dem Täter zu, worauf er über eine Baustelle in Richtung Lammstraße flüchtete. Sie meldeten den Vorfall aber erst am Montagvormittag der Kirchheimer Polizei. Der Flüchtige ist circa 20 bis 25 Jahre alt und etwa 1,85 Meter groß. Er ist schlank, hat schwarze glatte nackenlange Haare und auffallend dunkle Augenbrauen. Er trug eine beige Hose und eine mittelbraune kurze Lederjacke. Hinweise nimmt das Polizeirevier Kirchheim unter Telefon (0 70 21) 50 10 entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Kuh in Beuren gestohlen

BEUREN (lp). Eine 16 Monate alte schwarze Galloway-Kuh ist am Wochenende offensichtlich von einer Kuhweide in Beuren gestohlen worden. Zwischen Freitagnachmittag, 17 Uhr, und Sonntagabend, 19 Uhr, begab sich ein Unbekannter auf die umzäunte Wiese und transportierte das Tier ab. Die Kuhweide…

Weiterlesen

Kind bei Verkehrsunfall verletzt

NÜRTINGEN (lp). Schwere Verletzungen hat ein Fünfjähriger bei einem Verkehrsunfall am Sonntagvormittag in der Römerstraße erlitten. Ein 35-Jähriger war gegen 11.10 Uhr mit seinem Seat Ibiza auf der Straße unterwegs und erfasste kurz nach der Einmündung zum Holderweg den Jungen, der nach ersten…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen