Schwerpunkte

Blaulicht

Fahrzeuge beschädigt

20.12.2021 18:23, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM. Am Wochenende sind in Kirchheim insgesamt zehn geparkte Autos von einem Unbekannten angegangen worden. In der Zeit zwischen Samstag, 18 Uhr, und Sonntag, 9.15 Uhr, beschädigte der Täter die in der Jahnstraße abgestellten Fahrzeuge unterschiedlicher Hersteller mit einem spitzen Gegenstand. Ersten Schätzungen zufolge verursachte er dadurch einen Gesamtschaden in Höhe von 15 000 Euro. Das Polizeirevier Kirchheim bittet Zeugen sowie mögliche weitere Geschädigte, sich unter der Telefonnummer (0 70 21) 50 10 zu melden. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Überfall am Geldautomaten

BALTMANNSWEILER. Die Kriminalpolizei Esslingen ermittelt gegen einen unbekannten Täter wegen schwerer räuberischer Erpressung. Zu dem Vorfall war es am Freitagabend in einer Bankfiliale in Baltmannsweiler gekommen. Gegen 19.10 Uhr betrat eine 42-jährige Kundin den Vorraum der Bankfiliale, um…

Weiterlesen

Auf der B 10 gewendet

ESSLINGEN. Mehrere Verkehrsteilnehmer, die am frühen Samstagmorgen um kurz nach halb vier Uhr auf der B 10 von Stuttgart in Richtung Esslingen unterwegs waren, meldeten über Notruf der Polizei einen Geisterfahrer. Auf Höhe der Ausfahrt ES-Mettingen/Weil soll ein weißer Transporter mitten auf der…

Weiterlesen

Drei Unfälle auf der A 8

NEUHAUSEN. Am Freitag ereigneten sich auf der Autobahn auf Höhe der Ausfahrt Neuhausen in Fahrtrichtung München innerhalb von nur zwei Stunden gleich drei Unfälle. Gegen 13.45 Uhr fuhr ein 37-jähriger VW-Fahrer in Neuhausen auf die Autobahn und wechselte zügig vom rechten auf den mittleren und…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit