Schwerpunkte

Blaulicht

Exhibitionist festgenommen

18.08.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein mutmaßlicher Exhibitionist konnte von Beamten des Polizeireviers Esslingen am Sonntagvormittag vorläufig festgenommen werden. Der 25-Jährige befand sich kurz nach 10 Uhr im Bus der Linie 111 in Richtung Sulzgries und saß eine Sitzreihe neben einer 56 Jahre alten Frau. Als sie während der Fahrt zu ihm hinübersah, bemerkte die Frau, dass der Mann die Hosen heruntergelassen hatte und masturbierte. Daraufhin rief sie laut um Hilfe. Der Busfahrer hörte die Rufe, hielt in der Krummenackerstraße an und verriegelte die Türen seines Fahrzeugs. Der 25-Jährige wurde daraufhin aggressiv und schlug mehrmals gegen die verriegelten Türen. Zum Schutz der Fahrgäste öffnete der Busfahrer daraufhin die Tür und der Täter rannte davon. Er konnte kurze Zeit später im Rahmen der Fahndung angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Der 25-Jährige stand unter alkoholischer Beeinflussung. Da er sich gegenüber den Polizisten ebenfalls äußerst aggressiv verhielt, wurden ihm zum Transport auf die Dienststelle Handschließen angelegt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Beschuldigte auf freien Fuß entlassen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Brand eines Containers

DENKENDORF (lp). Zum Brand eines Containers in der Goethestraße sind Feuerwehr und Polizei am Mittwochabend ausgerückt. Aus unbekannter Ursache war gegen 18.30 Uhr ein mit Restmüll befüllter Container in Brand geraten. Eine aufmerksame Zeugin, die den rauchenden Müllbehälter entdeckt und die…

Weiterlesen

Essen auf Herd vergessen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Der Alarm eines Rauchmelders aus einer Wohnung in der Stuttgarter Straße hat am Mittwochabend möglicherweise Schlimmeres verhindert. Gegen 19 Uhr alarmierte ein Nachbar Feuerwehr und Polizei, nachdem er den Rauchmelder gehört und aus der Wohnung austretenden Rauch…

Weiterlesen

Von Alarmanlage vertrieben

OSTFILDERN-SCHARNHAUSER PARK (lp). Eine im Auto abgelegte Geldbörse hat am frühen Donnerstagmorgen im Oskar-Schlemmer-Weg zwei Diebe angelockt. Gegen 1 Uhr schlugen die Unbekannten an einem geparkten BMW eine Scheibe ein. Weil sie dadurch die Alarmanlage ausgelöst hatten, ergriffen sie ohne…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen