Schwerpunkte

Blaulicht

Einfach weitergefahren

30.08.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU (lp). Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte eine Unfallflucht am Dienstagnachmittag in Wernau geklärt werden. Ein Lkw-Lenker streifte gegen 15 Uhr in der Friedrich-List-Straße einen geparkten Renault. Ohne sich um den Sachschaden zu kümmern, fuhr der Verursacher zum Entladen auf das Gelände eines Einkaufsmarktes. Ein Anwohner hatte den Unfall beobachtet und sich das Kennzeichen notiert. An dem Renault entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 700 Euro.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Bürogebäude eingebrochen

KÖNGEN (lp). In ein Bürogebäude in der Schlosserstraße ist zwischen Mittwoch, 19.20 Uhr, und Donnerstag, 8.45 Uhr, eingebrochen worden. Offenbar mehrere Täter hatten sich in diesem Zeitraum durch gewaltsames Aufhebeln der Eingangstür Zutritt zum Inneren des Gebäudes verschafft. Was die…

Weiterlesen

Einbrecher erbeutet Bargeld

KIRCHHEIM (lp). Am Mittwoch ist in der Zeit zwischen 1 und 16 Uhr in eine Gaststätte in der Stuttgarter Straße in Ötlingen eingebrochen worden. Über ein aufgehebeltes Fenster an der Gebäuderückseite gelangte der Unbekannte ins Innere. Von dort aus hebelte er weitere Türen auf, um an der Bar zwei…

Weiterlesen

Nach Einbruch in Kompostieranlage festgenommen

ESSLINGEN (lp). Dank einer aufmerksamen Zeugin ist der Polizei am Mittwochabend die Festnahme zweier Tatverdächtiger gelungen. Kurz nach 17.30 Uhr hatte die Frau verdächtige Personen auf dem Gelände einer Kompostieranlage in der Hohenheimer Straße gemeldet, worauf mehrere…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen