Schwerpunkte

Blaulicht

Einbruch in zwei Firmen

15.02.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OBERBOIHINGEN (lp). Einbrecher waren in der Nacht auf Freitag in zwei Betrieben in der Max-Eyth-Straße und in der Daimlerstraße zugange. Sie stiegen in einem Holz verarbeitenden Betrieb mit Hilfe einer Leiter auf einen Lagerraum und gelangten nach Aufhebeln eines Tores ins Gebäudeinnere. Dort durchstöberten sie in mehreren Büros Schubladen und Schränke und nahmen nach bisherigen Erkenntnissen eine Geldkassette mit über 1000 Euro sowie zwei Laptops von nicht bekanntem Wert mit. Der Schaden lässt sich noch nicht beziffern. In einem Betrieb in der Daimlerstraße hebelten die Täter ein großes Metalltor auf und drangen nach Aufbrechen einer weiteren Türe zu den Büroräumen vor. Auch hier wurden anschließend sämtliche Behältnisse aufgerissen beziehungsweise aufgewuchtet und durchwühlt. Hier fehlt einen Geldkassette mit 1000 Euro Bargeld. Der angerichtete Schaden wird auf etwa 2500 Euro geschätzt. Anhand der Spuren dürften beide Einbrüche von denselben Tätern verübt worden sein. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Nürtingen, Telefon (0 70 22) 9 22 40, entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

In Firmen eingebrochen

WEILHEIM (lp). In zwei unweit voneinander entfernt liegenden Firmen im Tobelwasenweg und in der Carl-Benz-Straße sind Unbekannte in der Nacht zwischen Dienstag, 20.15 Uhr, und Mittwoch, 6 Uhr, eingebrochen. In beiden Fällen gelangten die Einbrecher jeweils über ein Fenster in die Firmen, in…

Weiterlesen

Von eigenem Pkw mitgeschleift

KIRCHHEIM (lp). Verletzungen bislang unbekannten Ausmaßes hat ein älterer Mann am Mittwochmorgen erlitten, als er von seinem eigenen Auto mitgeschleift wurde. Der Senior befand sich gegen 8.20 Uhr in seinem Wagen und stand in einer abschüssigen Garagenzufahrt im Kirchheimer Stadtteil Lindorf. Da…

Weiterlesen

Von der Fahrbahn abgekommen

WERNAU (lp). Ein Sachschaden von mehreren tausend Euro ist am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der B 313 entstanden. Gegen 7.20 Uhr befuhr ein 19-Jähriger mit seinem Ford Focus die B 313 von Nürtingen in Richtung Plochingen. Er wollte diese an der Ausfahrt Wernau verlassen und kam…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen