Schwerpunkte

Blaulicht

Einbruch im Golfclub

06.06.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM-ÖTLINGEN (pm). Am Donnerstag, in der Zeit zwischen Mitternacht und 5.30 Uhr, ist in die Räume des Golfclubs und der dortigen Gaststätte im Schulerberg eingebrochen worden. Der oder die Täter flexten im Restaurant einen Tresor auf und entwendeten mehrere Tausend Euro Bargeld sowie verschiedene Schriftstücke, die später in einem Gebüsch in Richtung Wernau aufgefunden wurden. Die Täter hatten sich zunächst Zutritt zu den Räumen des Golfclubs verschafft, indem sie ebenerdig gelegene Fensterscheiben einschlugen. Im Büro durchstöberten sie Schränke und Behältnisse und nahmen etwa 100 Euro Münzgeld sowie die Unterlagen mit. Auch die im Obergeschoss liegenden Räumlichkeiten wurden vermutlich nach Bargeld durchsucht. Hier fehlt jedoch nichts. Im Anschluss drangen die Einbrecher in den Küchentrakt der vom Golfclub abgetrennten Gaststätte ein. Dort stand in einem Vorraum ein Tresor, an dem sie mittels Winkelschleifer die Rückseite aufflexten und das darin aufbewahrte Bargeld mitnahmen. Der Sachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Kirchheim unter Telefon (0 70 21) 50 10 entgegen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Feuer im Schützenhaus

AICHTAL-GRÖTZINGEN (lp). Zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei kam es am Freitagabend gegen 20.15 Uhr im Schützenhaus Grötzingen. Die anwesende 53-jährige Pächterin wurde durch den Ausfall der Beleuchtung und Stromversorgung sowie den Geruch von Verschmortem im Gebäude aufmerksam und…

Weiterlesen

Brandgeruch in der Filderklinik

FILDERSTADT (lp). Am frühen Sonntagmorgen ist es in der Filderklinik zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei gekommen. Gegen 2.50 Uhr wurde der Rettungsleitstelle von einer Nachtschwester der Klinik mitgeteilt, dass sie auf ihrer Station Brandgeruch wahrgenommen habe.…

Weiterlesen

Kradfahrer verletzt sich schwer

FILDERSTADT-SIELMINGEN (lp). Am Samstagabend ist der 66-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades bei einem Unfall am Kreisverkehr Neuhäuser Straße/Bahnhofstraße schwer verletzt worden. Gegen 18.45 Uhr fuhr ein 18-jähriger Fahranfänger aus der Bahnhofstraße mit seinem 3er-BMW in den Kreisverkehr ein…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen