Blaulicht

Einbrecher geschnappt

16.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Beim Versuch, in eine Firma in der der Denkendorfer Straße einzubrechen, sind am frühen Mittwochmorgen zwei 29 und 30 Jahre alte Männer auf frischer Tat ertappt und festgenommen worden. Ein Zeuge nahm gegen 0.45 Uhr ungewöhnliche Geräusche aus dem Bereich der Firma wahr und verständigte die Polizei. Die beiden aus Köngen stammenden Männer konnten noch auf dem Firmengelände angetroffen und festgenommen werden. Wie sich herausstellte, hatten sie versucht, mit einer Brechstange ein Rolltor aufzuhebeln, um in das Lager der Firma zu gelangen. Die beiden erheblich betrunkenen Männer wurden in die Gewahrsamseinrichtung des Polizeireviers gebracht. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden sie am Mittwochvormittag wieder auf freien Fuß gesetzt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Trümmerfeld nach Unfall auf A 8

NEUHAUSEN (lp). Am Montagabend gegen 20.50 Uhr kam es auf der A 8 in Fahrtrichtung München zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr eine 50-Jährige mit einem Mercedes in das Heck des Peugeot eines 37-Jährigen. Beide Fahrzeuge fuhren hintereinander auf dem…

Weiterlesen

Unter Drogen ohne Führerschein

GROSSBETTLINGEN (lp). Deutlich zu schnell unterwegs war ein 29-Jähriger, der am Montagabend mit seinem VW T-Roc, gegen 22.30 Uhr, auf der B 313 in eine Geschwindigkeitskontrolle geriet. Bei der Kontrolle stellten die Beamten des Polizeireviers Nürtingen fest, dass der Mann nicht nur gar keinen…

Weiterlesen

Radfahrerin übersehen

ESSLINGEN (lp). Eine jugendliche Radfahrerin ist am Montagnachmittag von einer Autofahrerin übersehen worden. Eine 48-Jährige war mit ihrem 1er-BMW kurz vor 16 Uhr auf der Reutlinger Straße, von der Plochinger Straße kommend, unterwegs. Beim Überqueren der Kreuzung mit der Hindenburgstraße…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen