Schwerpunkte

Blaulicht

Ein Löffel Eis führte zum Streit

21.06.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Ein auswärtiges Ehepaar suchte in der nachmittäglichen Hitze eine Eisdiele in der Esslinger Innenstadt auf und bestellte sich einen Eisbecher. Nach dem Verzehr des ersten Löffels waren sie mit Geschmack und Konsistenz des Eises nicht einverstanden und wollten es gleich wieder zurückgeben. Hieraus entwickelte sich eine hitzige Diskussion über den zu zahlenden Betrag mit dem Inhaber der Eisdiele. Eine zufällig vorbeifahrende Streife wurde von den Streitparteien angehalten. Die Polizeibeamten konnten den Streit schlichten. Die beiden Parteien haben daraufhin eine einvernehmliche Lösung gefunden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Flucht vor Polizeikontrolle

PLOCHINGEN. Unter anderem wegen Straßenverkehrsgefährdung und Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt die Verkehrspolizei Esslingen gegen einen Autofahrer, der am Donnerstagabend versucht hat, sich einer Kontrolle durch die Polizei zu entziehen. Der 30-Jährige war kurz nach 19 Uhr mit einer Mercedes…

Weiterlesen

Gegenverkehr übersehen

KIRCHHEIM. Eine kurze Unachtsamkeit beim Abbiegen hat am Donnerstagvormittag auf der Tannenbergstraße zu einem Verkehrsunfall geführt. Ein 19-Jähriger war gegen 9.30 Uhr mit seinem Mazda auf der Straße ortsauswärts unterwegs. Auf Höhe einer Bäckerei wollte er nach links auf einen Parkplatz…

Weiterlesen

In die Leitplanken gekracht

FILDERSTADT. Zu Behinderungen im Berufsverkehr hat ein Verkehrsunfall geführt, der sich am Freitagmorgen auf der B 27 ereignet hat. Ein 28-Jähriger war gegen 6 Uhr mit seinem Peugeot auf der Bundesstraße von Stuttgart in Richtung Tübingen unterwegs, als er, wie er angab, im Bereich der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen