Schwerpunkte

Blaulicht

Drogendealer in Haft

03.04.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Wegen des Verdachts des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge ermitteln eine Rauschgiftermittlungsgruppe der Kriminalpolizeidirektion Esslingen und die Staatsanwaltschaft Stuttgart gegen fünf Männer im Alter zwischen 18 und 27 aus verschiedenen Esslinger Kreisgemeinden. Ein 24-Jähriger aus Kirchheim, der nach den bisherigen polizeilichen Erkenntnissen als Drahtzieher des Drogenhandels gilt, befindet sich in Untersuchungshaft.

Bereits vor mehreren Monaten hatten Ermittlungen der Kriminalpolizei einen ersten Tatverdacht gegen die Beschuldigten ergeben, der sich nach und nach erhärten ließ. Am Mittwoch durchsuchten Beamte die Wohnungen der fünf Männer. Dabei fanden und beschlagnahmten sie neben anderen Beweismitteln rund 40 Gramm Kokain, über 6000 Euro mutmaßliches Dealergeld, eine außer Betrieb befindliche Indoor-Anlage zum Anbau von Marihuana und eine erlaubnispflichtige Schusswaffe. Vier der Verdächtigen wurden vorläufig festgenommen. Drei von ihnen befinden sich, bis sie sich gegebenenfalls vor Gericht verantworten müssen, wieder auf freiem Fuß. Gegen einen 20-Jährigen wird außerdem wegen unerlaubten Waffenbesitzes ermittelt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Autos in Echterdingen beschädigt

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). In der Nacht zum Sonntag sind in Echterdingen mehrere geparkte Fahrzeuge beschädigt worden. Wie bislang bekannt, zerkratzte der Täter in der Bergstraße, der Autenbrunnstraße sowie im Grabenweg an insgesamt neun SUV unterschiedlicher Hersteller die Fahrertüren. Dabei…

Weiterlesen

Verpuffung in Heizungsanlage

NECKARTENZLINGEN (lp). Eine Verpuffung in der Heizungsanlage eines Seniorenzentrums am Marktplatz hat am Montagmorgen zum Einsatz der Rettungskräfte geführt. Gegen 7.40 Uhr war ein Brandalarm aus dem Seniorenzentrum gemeldet worden, woraufhin die Feuerwehr Neckartenzlingen mit drei Fahrzeugen…

Weiterlesen

Brieftauben gestohlen

REICHENBACH (lp). Rund 30 Brieftauben hat ein Unbekannter zwischen Sonntag, 17 Uhr, und Montag, 9 Uhr, aus einem Gartengrundstück in der Siegenbergstraße gestohlen. Der Täter verschaffte sich Zutritt zum Garten und brach die Türen der Verschläge auf, um an die Vögel zu gelangen. Mit zwei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen