Blaulicht

Drei Autos aufeinander

02.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Drei Fahrzeuge waren in einen Unfall am Montagnachmittag in der Plochinger Straße verwickelt, bei dem ein Schaden in Höhe von etwa 8000 Euro entstand. Ein 23-jähriger VW-Golf-Fahrer musste gegen 16 Uhr wegen eines vor ihm abbiegenden Fahrzeugs anhalten. Ein 20-jähriger Renault-Clio-Lenker bemerkte dies zu spät und fuhr leicht auf. Eine dahinter fahrende 21-jährige Lancia-Fahrerin fuhr auf den Renault auf, der nochmals gegen den Golf geschoben wurde. Der 20-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Der Renault und der Lancia mussten abgeschleppt werden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Spielautomaten aufgebrochen

WEILHEIM (lp). Der Polizeiposten Weilheim ermittelt nach einem Einbruch in eine Bar in der Bissinger Straße, der sich am Mittwoch, zwischen 0.50 Uhr und 15.45 Uhr, ereignet hat. Ein Unbekannter hebelte eine Eingangstür auf und machte sich an zwei Geldspielautomaten zu schaffen. Auch diese Geräte…

Weiterlesen

Fahndung nach Pkw-Aufbruch

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Das Polizeirevier Filderstadt sucht einen unbekannten Mann, der am Donnerstag, gegen 0.10 Uhr, in der Dieselstraße einen Pkw aufgebrochen hat. Der Täter schlug auf dem Parkplatz einer Gaststätte die Seitenscheibe eines blauen Ford Focus ein und entwendete Bargeld.…

Weiterlesen

Autos in Tiefgarage aufgebrochen

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Zwei geparkte Fahrzeuge in der Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses in der Hans-Holbein-Straße hat ein Unbekannter am frühen Mittwochmorgen aufgebrochen und durchwühlt. Gegen 1 Uhr verschaffte sich der Einbrecher über eine Gittertüre gewaltsam Zutritt zu der Garage.…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen