Schwerpunkte

Blaulicht

Disput an Fußgängerüberweg

03.06.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (lp). Noch unklar ist der genaue Ablauf einer Auseinandersetzung zwischen zwei Pkw-Insassen und zwei Fußgängern am Montagabend an einem Fußgängerüberweg in der Alleenstraße. Kurz vor 23 Uhr befuhr ein 32-Jähriger Lenker eines Lancia Ypsilon mit seiner 21-jährigen Beifahrerin die Alleenstraße von der Plochinger Straße herkommend in Richtung Schülestraße. An einem Fußgängerüberweg kam es zwischen den beiden Fahrzeuginsassen und einem 19-jährigen Fußgänger sowie dessen 17 Jahre alter Begleiterin zu einem Disput, in dessen Folge der 19-Jährige auf den Pkw eingeschlagen und die Beifahrerin attackiert haben soll. Dies mündete in weitere Handgreiflichkeiten unter den Beteiligten außerhalb des Fahrzeugs. Aus noch ungeklärter Ursache wurde während des Vorfalls der Fuß der 17-jährigen Fußgängerin von einem Rad des Lancia überrollt, der schließlich an einem Ampelmast zum Stehen kam. Die Jugendliche wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. Die Insassen des Lancia wurden leicht verletzt. Da zum genauen Hergang der Auseinandersetzung unterschiedliche Aussagen der Beteiligten vorliegen, bittet das Polizeirevier Kirchheim Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter Telefon (0 70 21) 50 10 zu melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbrecher auf Großbaustelle

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein Einbrecher hat sich zwischen Samstag, 16 Uhr, und Montag, 7 Uhr, auf einer Großbaustelle im Meisenweg in Unteraichen zu schaffen gemacht. Der Täter hebelte mehrere Container auf und entwendete diverses Werkzeug, wie Akkuschrauber, Schweißgeräte und Kappsägen im…

Weiterlesen

Leicht verletzt nach Auffahrunfall

DETTINGEN/TECK (lp). Leichte Verletzungen hat ein 17-jähriger Kleinkraftradfahrer am Montagmorgen bei einem Auffahrunfall in der Kirchheimer Straße erlitten. Er war gegen 9.10 Uhr mit seiner Enduro in Fahrtrichtung Kirchheim unterwegs. Zu spät erkannte er, dass eine vorausfahrende 43-Jährige mit…

Weiterlesen

Streit mit Brotmesser

DEIZISAU (lp). Zwei Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft in der Sirnauer Straße sind am Montagvormittag aneinandergeraten. Kurz vor 11 Uhr war es zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den zwei 26 und 32 Jahre alten Männern gekommen, die offenbar in einem Gerangel mündete. Der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen