Schwerpunkte

Blaulicht

Diebstahl und Körperverletzung

28.05.2020, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

PLOCHINGEN (lp). Drei junge Männer im Alter von 20 und 18 Jahren haben am Mittwochabend einen 32-Jährigen am Plochinger Bahnhof erheblich verletzt, nachdem sie zuvor einen Reinigungswagen am Stuttgarter Hauptbahnhof entwendet hatten. Die tatverdächtigen Heranwachsenden hatten zunächst gegen 20 Uhr einen unbeaufsichtigten Reinigungswagen auf dem Querbahnsteig des Stuttgarter Hauptbahnhofs entwendet und waren daraufhin mit diesem in eine S-Bahn der Linie S1 gestiegen. Nach dem Ausstieg in Plochingen wurden sie offenbar in der Bahnhofsunterführung auf den Putzwagen von einem 32-Jährigen angesprochen. Die aggressiven Männer sollen sodann mehrfach mit Faustschlägen und Tritten, teils gemeinschaftlich, auf den später am Boden liegenden eingewirkt haben. Ein 20-jähriger Tatverdächtiger flüchtete in Richtung der Eisenbahnstraße, wurde allerdings durch eine Streife der Landespolizei im Rahmen einer Fahndung vorläufig festgenommen. Seine zwei Begleiter trafen die Beamten noch am Tatort an. Der geschädigte 32-Jährige wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Er erlitt durch den Vorfall eine Nasenbeinfraktur, sowie Platzwunden und Hämatome. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des Diebstahls und der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen und bitte Zeugen, sich unter der Telefonnummer (07 11) 87 03 50 zu melden.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Fahrgäste in Linienbus verletzt

OSTFILDERN-RUIT (lp). Zwei Fahrgäste eines Linienbusses sind bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen in der Hedelfinger Straße leicht verletzt worden. Ein 47 Jahre alter Linienbusfahrer befuhr kurz vor 7 Uhr die Hedelfinger Straße in Richtung Ortsmitte. Den ersten Erkenntnissen zufolge bog vor…

Weiterlesen

Einbrecher bei Autoverwertung

REICHENBACH (lp). Auf dem Gelände eines Autoverwertungsbetriebs in der Otto-Heinrich-Straße hat in der Zeit zwischen Donnerstagmittag, 12 Uhr, und Freitagmorgen, 7 Uhr, ein Einbrecher sein Unwesen getrieben. Der Unbekannte drang gewaltsam in eine Halle sowie eine Werkstatt ein und machte sich…

Weiterlesen

Einbruch in Firmengebäude

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (lp). Ein Firmengebäude in der Daimlerstraße in Leinfelden ist in der Zeit zwischen Mittwochabend, 20 Uhr, und Donnerstagmittag, 13.40 Uhr, zum Ziel eines Einbrechers geworden. Der Unbekannte verschaffte sich durch das Einwerfen einer Fensterscheibe Zutritt zum Gebäude…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen