Schwerpunkte

Blaulicht

Der Polizei Lichthupe gegeben

03.02.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN (lp). Dass Alkohol gleichgültig macht und enthemmt, bewahrheitete sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag kurz nach 2 Uhr aufs Neue. Als eine Streife des Reviers Esslingen auf der B 10 auf Höhe von Deizisau in Richtung Göppingen fuhr, nahte von hinten ein 26-jähriger Renaultfahrer und gab Lichthupe. Als die Beamten den Fahrer kontrollierten, mussten sie feststellen, dass dieser deutlich unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Test ergab über ein Promille. Er sollte deshalb zur Blutentnahme ins Krankenhaus gebracht werden. Da seine ebenso alkoholisierte 25-jährige Beifahrerin nicht alleine im Auto gelassen werden konnte, wurde sie ebenfalls mitgenommen. Auf der Fahrt wurde sie immer aggressiver und beschädigte die Inneneinrichtung des Streifenwagens. Im Klinikum angekommen, versuchte sie, auf die Beamten einzuschlagen, um so eine Blutentnahme bei ihrem Partner zu verhindern. Plötzlich setzte auch dieser sich zur Wehr. Es entwickelte sich ein Gerangel, bei dem die Beamten Pfefferspray einsetzen und herbeigeeiltes Krankenhauspersonal die 25-Jährige festhalten mussten, bis weitere Streifen eintrafen. Schließlich gelang es, die beiden Personen wieder unter Kontrolle zu bringen. Geholfen hat es dem 26-Jährigen nicht. Nach der Blutentnahme behielt die Polizei seinen Führerschein ein. Ob zusätzlich Drogen im Spiel waren, wird noch ermittelt. Er wurde wieder auf freien Fuß gesetzt. Da seine Partnerin weiterhin ein alkoholbedingtes aggressives Verhalten zeigte, musste sie zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen werden. Dagegen setzte auch sie sich zur Wehr und beleidigte zudem eingesetzte Beamte.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Leichtkraftrad gestürzt

NEUHAUSEN (lp). Auf der Hauffstraße ist am Mittwochmorgen ein Leichtkraftrad-Fahrer zu Fall gekommen. Kurz nach acht Uhr hielt eine 57-Jährige mit ihrem Dacia auf der Fahrbahn an, um in der Folge rückwärts in eine Parklücke einzuparken. Der nachfolgende, 17 Jahre alte Fahrer der KTM wich daher…

Weiterlesen

Unter Drogen vor Kontrolle geflüchtet

OSTFILDERN-NELLINGEN (lp). Wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss und des verbotenen Kraftfahrzeugrennens ermittelt das Polizeirevier Filderstadt gegen zwei 19 und 20 Jahre alte Männer aus Ostfildern. Beide waren am Dienstagabend, gegen 22.30 Uhr, in der Rinnenbachstraße in einer…

Weiterlesen

In Baucontainer eingebrochen

NÜRTINGEN (lp). Ein Baucontainer auf dem Gelände eines Rohstoffbetriebs in der Seilerstraße ist in der Zeit zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 6.30 Uhr, von einem Einbrecher heimgesucht worden. Durch gewaltsames Aufhebeln der Eingangstür gelangte der Täter in das Innere des Containers. Den…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen