Schwerpunkte

Blaulicht

Den Einbruch verschlafen

21.06.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WEILHEIM (lp). Ein 28-jähriger Wohnsitzloser drang in der Nacht von Sonntag auf Montag in einen Baucontainer in der Kirchheimer Straße ein und wollte Diebesgut im Wert von über 2000 Euro stehlen. Sichtlich überrascht war ein Bauarbeiter, der am frühen Montagmorgen an der Baustelle unter der Autobahnbrücke seinen Container, in dem Werkzeuge und Baumaterialien gelagert werden, aufgeschlossen hatte. Der ganze Container war durchwühlt und in der Mitte des Raumes lag ein tief schlafender Mann. Der Bauarbeiter verriegelte daraufhin die Tür und verständigte die Polizei. Diese stellte fest, dass am Container ein Fenster aufgebrochen worden war. Bei der Kontrolle des alkoholisierten Eindringlings konnte dieser keinen Ausweis vorzeigen. In seiner Kleidung hatte er bereits kleinere Gegenstände aus dem Container verstaut. Zudem waren mehrere Tüten mit Werkzeugen zum Abtransport bereitgestellt. Er wurde daraufhin vorläufig festgenommen. Auf dem Polizeirevier Kirchheim konnte die Identität des 28-jährigen, zurzeit wohnsitzlosen Mannes zweifelsfrei festgestellt werden. Gegen den bereits mehrfach straffälligen Beschuldigten wurde Untersuchungshaft angeordnet.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Einbruch in Wohnung

DENKENDORF (lp). In eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Boßlerstraße ist in den vergangenen Tagen eingebrochen worden. In der Zeit zwischen Mittwoch, 25. November, und Dienstag, 1. Dezember, hebelte ein Unbekannter die Balkontür auf und durchwühlte mehrere Schränke. Ob dabei etwas…

Weiterlesen

Vorfahrt missachtet

BEMPFLINGEN (lp). Unachtsamkeit dürfte die Ursache eines Verkehrsunfalls gewesen sein, der sich am Dienstagabend an der Einmündung Nürtinger Straße/Lindenstraße ereignet hat. Ein 35-Jähriger wollte gegen 17.20 Uhr mit seinem Audi von der Nürtinger Straße nach rechts in die Lindenstraße abbiegen.…

Weiterlesen

Wer hatte Grün? - Unfall bei Nürtinger Stadtbrücke

NÜRTINGEN (lp). Zu einem Verkehrsunfall ist es am Dienstagabend kurz vor 22 Uhr, auf der Kreuzung Neckarstraße/Stadtbrücke gekommen. Ein 31-Jähriger war mit seinem Opel auf der Stadtbrücke unterwegs und bog nach links in die Neckarstraße ab. Ein BMW, dessen 28-jähriger Fahrer auf der…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen