Schwerpunkte

Blaulicht

Cannabis-Plantagen entdeckt

03.06.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(lp) Wegen des Verdachts des illegalen Anbaus von Cannabis ermitteln die Staatsanwaltschaften Stuttgart und Tübingen sowie das Rauschgiftdezernat der Kriminalpolizeidirektion Esslingen gegen insgesamt 14 Beschuldigte aus den Landkreisen Esslingen, Reutlingen und Tübingen. Im Laufe der vergangenen Woche durchsuchten die Ermittler deren Wohnungen und beschlagnahmten 15 Aufzuchtanlagen.

Außerdem wurden eineinhalb Kilogramm teilweise verkaufsfertig verpacktes Marihuana, eine Vielzahl von Cannabispflanzen, diverse Ecstasy-Tabletten und geringe Mengen Amphetamin sowie diverse Dealerutensilien und etwa 2500 Euro Bargeld beschlagnahmt, das aus dem Verkauf der illegalen Drogen stammen dürfte.

Die Tatverdächtigen sind teilweise geständig. Sie befinden sich derzeit auf freiem Fuß. Die meisten der Verdächtigen waren ins Visier der Ermittler geraten, nachdem sie bei einem norddeutschen Versandhandel entsprechendes Equipment zur Aufzucht von Cannabis bestellt hatten. Wohnungsdurchsuchungen fanden unter anderem in Ostfildern, Filderstadt, Neuhausen, Deizisau, Unterensingen, Bissingen und Lenningen statt.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Motorradfahrer leicht verletzt

WENDLINGEN (lp). Leichte Verletzungen hat ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag in Wendlingen erlitten. Eine 26-Jährige wollte mit ihrem VW gegen 17.30 Uhr von einem Grundstück kommend auf die Stuttgarter Straße fahren. Um ihr dies zu ermöglichen, hatte ein…

Weiterlesen

Falscher Handwerker bestiehlt Seniorin in Oberboihingen

OBERBOIHINGEN (lp). Eine Frau ist am späten Donnerstagnachmittag von zwei dreisten Dieben in ihrer Wohnung bestohlen worden. Gegen 17.30 Uhr gab sich ein Unbekannter an der Haustür der Seniorin in der Unterboihinger Straße als Handwerker aus und verschaffte sich unter dem Vorwand, nach…

Weiterlesen

Mit über drei Promille am Steuer

DEIZISAU (lp). Ein alkoholisierter Autofahrer hat am Donnerstagabend bei Deizisau einen schadensträchtigen Auffahrunfall verursacht. Gegen 19.50 Uhr fuhr der 39-Jährige mit einem Lexus an der Ausfahrt Deizisau/Altbach von der B 10 ab, um nach rechts auf die Straße nach Altbach abzubiegen. Dabei…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen