Schwerpunkte

Blaulicht

Brutaler Überfall in Nürtinger Wohnung

16.01.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Foto: jüp
Foto: jüp

Am Freitag kurz vor 18 Uhr, wurde gemeldet, dass eine 26-Jährige und ein 24-Jähriger in ihrer gemeinsamen Wohnung in der Neuffener Straße in Nürtingen von mehreren unbekannten Tätern überfallen worden seien. Die Geschädigten öffneten die Wohnungstür in dem Mehrfamilienhaus und wurden von den Tätern sofort körperlich traktiert. Die bislang unbekannten Täter nahmen Bargeld, ein Mobilfunktelefon sowie ein Laptop aus der Wohnung mit und flüchteten in unbekannte Richtung. Die beiden leichtverletzten Geschädigten kamen mit dem Rettungsdienst zur Untersuchung in ein Klinikum. Zur Fahndung wurden insgesamt 12 Streifenbesatzungen sowie zeitweise ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei übernommen. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verdächtiger bedroht Polizistin mit Messer in Wendlingen

WENDLINGEN (lp). Ein tatverdächtiger Ladendieb hat am Mittwoch auf seiner Flucht eine Polizeibeamtin mit einem Messer bedroht. Einer Polizeistreife war kurz nach 17 Uhr ein Ladendiebstahl in einem Discounter mitgeteilt worden. Als die Beamten einen Tatverdächtigen an einem Kiosk kontrollieren…

Weiterlesen

Unter Drogeneinfluss zu schnell

GROSSBETTLINGEN (lp). Eine ganze Reihe an Anzeigen erwartet einen Autofahrer und seinen Beifahrer nach einer Kontrolle am Mittwoch. Polizeibeamte hatten gegen 17.30 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle auf der K 1231 bei Großbettlingen durchgeführt. Hierbei überschritt ein 53-jähriger Ford-Fahrer…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen