Schwerpunkte

Blaulicht

Brennender Heuballen

27.05.2022 13:28, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

ESSLINGEN - KRUMMENACKER. Ein Heuballen auf dem Rüderner Heideweg ist in der Nacht zum Freitag in Brand geraten. Gegen 0.15 Uhr wurde der Rettungsleitstelle das Feuer auf Höhe der Sportanlage mitgeteilt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte es bereits auf einen Baum übergegriffen. Die Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 23 Feuerwehrleuten angerückt war, konnte die Flammen rasch löschen. lp

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Linienbus verunfallt

ESSLINGEN. Eine vermutlich nicht ordnungsgemäß eingelegte Feststellbremse war die Ursache für einen verunfallten Linienbus in Esslingen am frühen Freitagmorgen. Gegen 4.25 Uhr bemerkte der 62-jährige Fahrer eines Gelenkbusses während seiner Fahrt ein Problem an einer der Bustüren. Um dieses zu…

Weiterlesen

Topflappen fängt Feuer

PLOCHINGEN. Ein vergessener Topflappen hat am Donnerstagabend um 18.25 Uhr in der Straße Obere Dickne zu einem Feuerwehreinsatz geführt. Die 47-jährige Bewohnerin hatte einen Topflappen im eingeschalteten Backofen vergessen, welcher dann Feuer fing. Nachbarn verständigten auf Grund der…

Weiterlesen

Pedelec-Fahrer verletzt

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN. Verletzungen unbekannten Ausmaßes hat sich ein 83-jähriger Pedelec-Fahrer bei einem Sturz am Donnerstagnachmittag gegen 17.10 Uhr auf der Musberger Straße zugezogen. Er befuhr mit seinem Pedelec die Musberger Straße in Richtung des Kreisverkehrs und musste…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit