Schwerpunkte

Blaulicht

Brand in Sauna

14.08.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN/FILDER (lp). Die Feuerwehr musste am Montagvormittag zu einem Einsatz in die Robert-Bosch-Straße nach Neuhausen ausrücken. Dort war es in einer Sauna im Keller eines Zweifamilienhauses aus noch nicht genau geklärter Ursache zu einem Brand gekommen. Möglicherweise hatte eine Hausbewohnerin am Morgen beim Verlassen des Kellers den falschen Schalter betätigt und somit versehentlich die Sauna eingeschaltet. In der als Abstellraum genutzten Sauna gerieten einige Gegenstände und Kleidungsstücke aufgrund der großen Hitzeentwicklung in Brand. Als der Hausbesitzer kurz vor Mittag in seinen Keller gehen wollte, bemerkte er starken Rauch und verständigte sofort die Feuerwehr. Die Floriansjünger aus Neuhausen und Filderstadt rückten nur wenig später an und hatten das Feuer rasch gelöscht. Nach ersten Schätzungen entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Mit Flasche zugeschlagen

GROSSBETTLINGEN (lp). Schwer verletzt wurde ein 18-Jähriger bei einer Auseinandersetzung in der Nacht von Freitag auf Samstag an der Einmündung Weiherstraße und Heerweg. Den bisherigen Ermittlungen zufolge hatten sich dort mehrere Personen getroffen. Nach dem gemeinsamen Konsum von Alkohol war…

Weiterlesen

Fußgänger angefahren

FILDERSTADT-BERNHAUSEN (lp). Ein 31-Jähriger ist am Sonntagabend, gegen 17.45 Uhr, in der Aicher Straße von einem Pkw angefahren worden. Der Mann hatte einen Bauzaun vom Straßenrand auf die Fahrbahn gehoben, um für einen Bekannten die Einfahrt in einen hinter der Absperrung befindlichen…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen