Schwerpunkte

Blaulicht

Brand in Dachzimmer in Wolfschlugen

22.08.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In einem Zimmer im Dachgeschoss eines Einfamilienhauses in der Nürtinger Straße ist es am frühen Montagmorgen aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand gekommen. Gegen zwei Uhr gingen die ersten Notrufe bei den Einsatzleitstellen von Polizei und Feuerwehr ein, in denen über den Brand im Dachzimmer des Hauses berichtet wurde. Die Bewohner begannen selbst mit Löschversuchen, die von der Feuerwehr Wolfschlugen, die mit drei Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften rasch vor Ort war, schnell und professionell beendet werden konnten. Bei diesen Löschversuchen wurden zwei Hausbewohner durch das Einatmen der Rauchgase verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst, der mit drei Fahrzeugen und neun Rettungskräften vor Ort war, zur Untersuchung und Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf etwa 15 000 Euro geschätzt. Kriminaltechniker kamen zur Klärung der Brandursache vor Ort. Das Polizeirevier Nürtingen hat die Ermittlungen aufgenommen. lp/Foto: Jüptner

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Raubüberfall im Wohnheim

NÜRTINGEN (lcs). Im Obergeschoss eines Wohnheims an der Neuffener Straße in Nürtingen hat es am Freitag gegen 17.50 Uhr einen Raubüberfall gegeben. Die Kriminalpolizei war mit einer großen Anzahl an Streifen im Einsatz, um nach den flüchtigen Tätern zu fahnden. Für die Suche wurde zudem ein…

Weiterlesen

Autofahrer will bei Polizeikontrolle in Nürtingen tricksen

NÜRTINGEN (lp). Eine ganze Reihe an Anzeigen erwartet einen Autofahrer, der bei einer Kontrolle am Donnerstag die Polizei austricksen wollte. Eine Streife des Reviers Nürtingen hielt um 16.45 Uhr einen BMW-Fahrer auf dem Festplatz neben der Stuttgarter Straße an. Bei der Kontrolle stellten die…

Weiterlesen

Mutmaßlicher Dealer in Haft

ESSLINGEN (lp). Wegen des Verdachts des unerlaubten Handels mit illegalen Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizei Esslingen gegen einen 35 Jahre alten Mann aus Esslingen. Der einschlägig vorbestrafte Tatverdächtige befindet…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen