Schwerpunkte

Blaulicht

Brand im Römerkastell

28.12.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KÖNGEN (lp). Vermutlich durch das Abbrennen von Feuerwerk geriet am Mittwoch gegen 18.30 Uhr ein Baum in der Nähe des Turmes des alten Römerkastells in Brand. Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte zuvor eine Gruppe Jugendlicher in der Nähe des Brandortes. Ob diese Gruppe mit dem Brand im Zusammenhang steht, ist allerdings noch unklar. Nach Beendigung der Löscharbeiten wurde im verbrannten Baum eine Silvesterrakete gefunden. Da nur ein Baum in Mitleidenschaft gezogen wurde, hält sich der Sachschaden in Grenzen.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Verkehrsunsicherer Sprinter

WERNAU (lp). Einen verkehrsunsicheren Sprinter haben am Mittwochnachmittag Spezialisten der Verkehrspolizei Esslingen aus dem Verkehr gezogen. Den Beamten fiel das marode Fahrzeug eines Paketzustellers gegen 15 Uhr auf der B 313 bei Wernau auf und hielten es an. Bei der ersten Überprüfung…

Weiterlesen

Brand bei Stromversorger

WENDLINGEN (lp). In einem Gebäude auf dem Gelände eines Stromversorgers in der Ohmstraße ist es am frühen Donnerstagmorgen zu einem kleineren Brand gekommen. Gegen 5 Uhr gerieten mehrere neben einem Nachtspeicherofen platzierte Umzugskartons in Brand. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr,…

Weiterlesen

Betrunken und Unfallflucht

BALTMANNSWEILER (lp). Eine stark betrunkene Autofahrerin hat am Dienstagnachmittag einen Verkehrsunfall verursacht und ist ohne sich um den Schaden zu kümmern nach Hause gefahren. Die 52-Jährige blieb um 17.10 Uhr beim Ausparken auf dem Parkplatz eines Discounters in der Schorndorfer Straße an…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen