Schwerpunkte

Blaulicht

Brand eines Containers

06.05.2021, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (lp). Zum Brand eines Containers in der Goethestraße sind Feuerwehr und Polizei am Mittwochabend ausgerückt. Aus unbekannter Ursache war gegen 18.30 Uhr ein mit Restmüll befüllter Container in Brand geraten. Eine aufmerksame Zeugin, die den rauchenden Müllbehälter entdeckt und die Feuerwehr alarmiert hatte, zog ihn von danebenstehenden Papiercontainern weg, um ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. Die Feuerwehr, die mit fünf Fahrzeugen und 21 Feuerwehrleuten ausgerückt war, konnte das Feuer rasch löschen. Verletzt wurde niemand.

Content der Polizeipräsidien, übermittelt durch news aktuell.

Bilderstrecken

Blaulicht

Unfall verursacht und geflüchtet

ESSLINGEN (lp). Die Verkehrspolizei Esslingen sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagmittag auf der Adenauerbrücke ereignet hat. Gegen 11.45 Uhr war der unbekannte Fahrer eines Mercedes auf der Rechtsabbiegerspur der Brücke in Richtung Oberesslingen unterwegs und bremste dabei…

Weiterlesen

Von Unfallstelle geflüchtet

OSTFILDERN (lp). Auf mindestens 10 000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den ein unbekannter Fahrer am Montagmorgen in der Robert-Koch-Straße verursacht hat. Den Ermittlungen zufolge streifte der Unbekannte mit seinem Fahrzeug zwischen 6.30 Uhr und 8 Uhr an einem geparkten VW Passat entlang…

Weiterlesen

Kraftstoff gestohlen

PLOCHINGEN (lp). Etwa 150 Liter Diesel haben Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag aus zwei in der Straße Am Filswehr abgestellten Lkws gestohlen. Zwischen Montagabend, 19 Uhr, und Dienstagmorgen, 7 Uhr, beschädigten die Diebe an insgesamt vier Lkws die Tankstutzen und schlauchten den…

Weiterlesen

Weitere Polizeimeldungen Alle Polizeimeldungen